Wohin in Katalonien: Die besten Urlaubsorte

Die autonome Gemeinschaft Katalonien liegt im Nordosten von Spanien und grenzt an den Süden Frankreichs sowie an das Mittelmeer. Mit seinen umwerfend schönen Buchten, goldenen Sandstränden, bergigen Naturparks, lebhaften Urlaubsorten am Meer sowie unzähligen Orten mit historischen Denkmälern zählt es ohne Zweifel zu Spaniens schönsten Ecken.
 
 
Egal ob du im Urlaub auf der Suche nach Ruhe und Gelassenheit, Familienspaß oder Aktivitäten mit Adneralinschub bist, in Katalonien wirst du schnell fündig. Wir stellen dir in diesem Guide die besten Orte für jeden Urlaubstypen in dieser einzigartigen Region vor, um dir bei der Entscheidung, wo du am besten ein Ferienhaus in Katalonien mieten solltest, zu vereinfachen. So kannst du ohne Stress deinen nächsten Urlaub im sonnigen Spanien anfangen zu planen!

Die besten Orte in Katalonien für einen Strandurlaub

Mit einer Küste von mehr als 580 Kilometern Länge sind Strandliebhaber in Katalonien genau richtig. Die katalanische Küste kann in drei Bereiche aufgeteilt werden: Costa Brava im Norden, Stadtstrände von Barcelona in der Mitte und Costa Dorada im Süden von Katalonien. Entlang der Küste wirst du neben kleinen, umwerfenden Buchten auch weite Sandstrände finden, die Katalonien zu einem wahren Strandparadies machen.
 
Um einige der schönsten Strände an der Costa Brava zu entdecken, steuere den wilden Cap de Creus Naturpark an, in dem du gemütliche Buchten wie Cala Jugadora, Cala Culleró, Cala S’Alqueria Gran, Cala Portaló, Cala Fredosa und Cala Culip findest. All diese Strände sind von einer felsigen Kulisse umgeben, die wunderschön im Kontrast zum ruhigen, kristallklaren Wasser steht. Um den Anfahrtsweg zu den beeindruckenden Buchten am Cap de Creus kurz zu halten, halte Ausschau nach einer Ferienwohnung in Cadaqués, einem weiß getünchten Küstenort, welcher als Ort der Inspiration in die Geschichte eingegangen ist. Es ist auch die Geburtsstätte von Salvador Dalí.
 
Ein Besuch des mittelalterlichen Ortes Begur ist ebenfalls aufgrund seiner spektakulären Strände zu empfehlen. Entspann an der Cala Sa Tuna, einer umwerfend schönen kleinen Bucht, die umgeben von schönen, altertümlichen Häusern und üppigen Pinienbäumen ist und probier die lokalen Spezialitäten im Strandrestaurant. Weitere Strände, die man während eines Urlaubs in Begur besuchen sollte, sind Platja de Aiguablava, Platja Fonda, Cala de Illa Roja, Cala S'Eixugador und Cala Fornells.
 
Wem diese Auswahl an wunderschönen Stränden und Buchten noch nicht reicht, sollte sich nach Ferienwohnungen in Tossa de Mar umsehen, einem einzigartigen Ort mit mittelalterlichem Charakter. Entspann am Platja Gran oder besichtige die Türme von Tossa de Mar und den historischen Teil Vila Vella. Perfekte Tauchspots mit einem einzigartigen Meeresgrund findest du an den Buchten Cala Sa Futadera, Cala Giverola, Cala Bona oder Platja d’es Colodar.
 
Weiter südlich in Lloret de Mar, einem lebhaften Küstenort, findest du schimmernde Steinbuchten mit dem selben Standard wie in Tossa de Mar. Dabei sind die spektakulären Strände Cala Sala Boadella und Cala Sa Caleta, die einen atemberaubenden Ausblick auf Llorets Castel d’en Plaja bieten, zu empfehlen. Weitere wunderschöne Orte an der Costa Brava mit Traumstränden sind Blanes, Plajta D’Aro, Calella de Palafrugell, L’Estartit, L’Escala, Calogne, Palomas … Miete ein Ferienhaus an der Costa Brava und entdecke die umwerfenden Strände, die der Nordosten Spaniens zu bieten hat.
 
Wenn man an die Küste von Katalonien denkt, kann man die Stadtstrände von Barcelona auf keinen Fall übergehen. Zentral in der Stadt gelegen, ziehen sie Besucher aus der ganzen Welt an, die am Mittelmeer entspannen und sich abkühlen wollen. Der berühmteste Strand von allen ist ohne Zweifel Platja de la Barceloneta, an dem eine lebhafte Atmosphäre herrscht. Hier kannst du auch lokale Spezialitäten in den Chiringuitos genießen. Platja de la Nova Icària, welches sich in der Nähe des Olympischen Dorfes am Hafen von Barcelona befindet, ist ideal für Familien. Hier findet man auch tolle Restaurants und Bars. Eine ruhige Atmosphäre findest du am benachbarten Platja de Bogatell, welcher eher ein älteres Publikum anzieht. Hier findest du auch einige der besten Chiringuitos der Stadt. Weitere empfehlenswerte Strände sind Platja de la Mar Bella (für Wassersport), Platja de la Nova Mar Bella, Platja del Somorrostro, Platja de Sant Sebastià (lebhaft) and Playa d'Ocata (ruhig).
 
Während die Costa Brava für seine idyllischen kleinen Buchten bekannt ist, brüstet sich die Costa Dorada mit seinen weiten, weichen Sandstränden.
 
Platja Capellans, Salou
 
Salou ist zweifellos eines der besten Orte für einen Strandurlaub in Katalonien. An 14 Kilometern Küste sind hier unzählige Familienstrände vertreten. Mit einem vielseitigen Angebot, welches von Stadtstränden bis zu versteckten Buchten reicht, ist dieser Urlaubsort ist ideal für viele Geschmäcker. Nur einen Katzensprung von deinem Ferienwohnung in Salou entfernt, wirst du Platja Levant and Platja Ponent vorfinden, welches die Hauptstrände der Ortschaft sind. An diesen Stränden findest du allerlei Serviceeinrichtungen wie Bars, Duschen und verschiedenste Mietstände (Jet Skis, Sonnenliegen, …). Wenn du kleinere Buchten gegenüber den großen Stadtstränden bevorzugst, dann wirst du Cala Llenguadets lieben. Dieser 125 Meter lange Strand ist nur zu Fuß zugänglich. Hier kannst du einen der schönsten Sonnenuntergänge an der Costa Dorada genießen. Für weitere faszinierende Strände ziehe entlang der Küste von Salou in Richtung Norden weiter. Hier wirst du die Buchten Cala Penya Tallada und Cala Crans und den 600 Meter langen semiurbanen Strand Platja Larga finden.
 
Strand von Cambrils
 
Südlich von Salou findest du Cambrils, der zu den besten Urlaubsorten an der Costa Dorada zählt. Cambrils bietet umwerfend schöne, familienfreundliche Strände mit ruhigem, kristallklaren Wasser. Der Hauptstrand Platja de Rugueral ist gut besucht, leicht zugänglich und bietet ein großes Unterhaltungsangebot. Sehr ähnlich ist auch der Platja del Esquirol. Im Gegensatz dazu ist der Platja del Cavet eher ruhig und beliebt bei Wassersportlern.

Die besten Reiseziele in Katalonien für Städtetrips

Katalonien ist natürlich gleichbedeutend mit seiner lebhaften Hauptstadt Barcelona. In der Hauptstadt der autonomen Gemeinschaft Katalonien kannst du sein berühmtes kulturelles Erbe erkunden, bis zum Umfallen shoppen, lokale Spezialitäten probieren oder an den unzähligen Stränden entspannen. Miete eine Ferienwohnung in Barcelona und verpasse kein einziges der faszinierenden Sehenswürdigkeiten wie die Sagrada Familia, das Casa Battló, das Hospital de la Santa Creu i Sant Pau, den Palau de la Música Catalana, den Mercat de la Boqueria oder den Park Güell. Barcelona ist eine bezaubernde Stadt mit einzigartigen Menschen und Vierteln, welche man mindestens einmal im Leben besucht haben sollte.
 
Barcelona ist ein absoluter Klassiker unter den Städtetrips, vor allem wenn die Reise nach Katalonien gehen soll. Nichtsdestotrotz halte die Augen offen für andere wunderschöne Städte, die Katalonien zu bieten hat.
 
Warum nicht einmal Girona erkunden, ein alternatives Reiseziel für eine Städtereise, welche bislang nur wenige Touristen auf dem Radar haben. Girona wurde in der Vergangenheit von Iberern, Römern, Arabern, Juden und Karolingern besetzt und ist daher sehr reich an Kultur und historischen Sehenswürdigkeiten. Schlendere im wunderschön erhaltenen Jüdischen Viertel umher, welches durch enge Gassen, Treppen und Höfe charakterisiert ist.
Verpasse auch nicht die Gelegenheit die Treppen der eindrucksvollen Kathedrale der Santa Maria de Girona, einem wunderschönen Beispiel katalanisch gotischer Architektur, hinaufzusteigen. Das ikonische Bild der Stadt ist die Häuserfront entlang des Flusses Onyar, deren bunte Häuserfassaden sich im Wasser des Flusses spiegeln. Der beste Zeitpunkt für eine Reise nach Girona ist im Mai, während des Temps de Flors Festivals, welches die Stadt in einen pittoresken Blumengarten verzaubert.
 
Römisches Amphitheater, Tarragona
 
Ein Besuch der katalanischen Stadt Tarragona wird dich in die Vergangenheit versetzen. Sie zählt zu den absoluten Juwelen in der Region. Während des Römischen Reiches war “Tárraco” eine sehr wichtige Handelsstadt, daher findet man in dieser Stadt auch so viele archäologische Überbleibsel aus dieser Zeit. Der unangefochtene Höhepunkt der Stadt ist das Römische Amphitheater, welches Kapazität für 14000 Menschen und einen spektakulären Ausblick auf das Mittelmeer bietet. Tarragona ist nicht nur ein Ort mit großem historischen Wert, sondern auch mit den schönsten Stränden an der Costa Dorada, die durch seichtes Wasser und feinen Sand charakterisiert sind. Miete ein Ferienhaus in Tarragona und entdecke, warum die Stadt zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. 

Die besten Urlaubsorte für Familien in Katalonien

Katalonien bietet viele Optionen für die Unterhaltung der ganzen Familie. Viele Destinationen wurden von der katalanischen Regierung als ideale Familienurlaubsorte ausgezeichnet, da sie spezifische Serviceeinrichtungen für Familien anbieten.
 
PortAventura
 
Zwei dieser familienfreundlichen Urlaubsorte in Katalonien sind Cambrils und Salou. Beide zeichnen sich durch sichere, kinderfreundliche Strände mit ruhigem Wasser und verschiedenen Serviceeinrichtungen aus. Wer auf der Suche nach Adrenalin-geladenen Familienaktivitäten ist, sollte sich einen Besuch im PortAventura World, einem riesigen Freizeitpark, nicht entgehen lassen. Im Aquópolis Costa Dorada werden Wasserratten definitiv auf ihre Kosten kommen. Dieser Wasserpark ist nicht nur mit verschiedenen Pools und Rutschen ausgezeichnet, sondern er bietet auch einen Picknickbereich. Wem das noch nicht genug ist, der kann weitere Abenteuer im BoscAventura (Salou) oder im Jumpland Aventura Ecológico (Cambrils) erleben, an Bord des Touristenzuges von Salou springen, die Geschwindigkeitslimits in Salou Karting testen, den tropischen Samú Park (Cambrils) erkunden und vieles mehr. Finde eine Ferienwohnung in Cambrils oder Salou, um einen umwerfenden Familienurlaub zu erleben.
 
Lloret de Mar wurde ebenfalls als idealer Familienurlaubsort ausgezeichnet. Entspann mit deinen Kindern an vielen von Llorets kinderfreundlichen Stränden oder mach mit deiner Familie einen Ausflug ins Water World, einem der größten Wasserparks in Europa mit Rutschen, einem Wellenpool und Whirlpools. Zu weiteren Ausflugsmöglichkeiten für Familien bietet sich der Besuch des Gnomo Parks, der Minigolf-Anlage oder Go-Kart-Bahn an.
 
Auch Roses gehört zu den idealen Urlaubsorten für Familien in Katalonien. Deine Kinder werden es lieben im Roses Express Zug rumzutoben und den Ausblick auf das Meer zu genießen. Roses besitzt seinen eigenen Wasserpark, Aquabrava, mit 19 verschiedenen Attraktionen. Wenn deine Familie Rennen liebt, dann steuert Karting Roses an. Weiterhin besteht in Roses die Möglichkeit einen Bootstrip zu machen, Minigolf zu spielen oder einen Fahrradausflug zu unternehmen. Die Strände in Roses sind zudem umwerfend sowie familienfreundlich und liegen nur einen Katzensprung von deiner Ferienwohnung in Roses entfernt.

Die besten Orte für Kultur in Katalonien

Katalonien ist ein tolles Ziel für Kulturliebhaber. Eines der besten Reiseziele ist natürlich Barcelona mit seiner wunderschönen Architektur, Straßenkunst und unzähligen Museen. El Gòtic ist das älteste Viertel der Stadt. Hier findest du Jahrhunderte alte Gebäude, römische Denkmäler, die Kathedrale von Barcelona und das Historische Museum der Stadt Barcelona (MUHBA). Zu den besten Museen in der Stadt zählen das Picasso Museum, das Museum der Zeitgenössischen Kunst (MACBA) und das Museum Fundació Joan Miró.
 
Der katalanische Architekt Antoní Gaudí ist ein Name, der sehr regelmäßig auftaucht, wenn es um die Architektur in Barcelona geht. Seine Einflüsse sind an vielen Sehenswürdigkeiten und Häusern in der ganzen Stadt zu erkennen: Sagrada Familia, Casa Battló, Casa Millà-La Pedrera, Park Guëll … Wenn du an Straßenkunst interessiert bist, dann solltest du den Tres Ximeneies Urban Park (Poble Sec), El Gòtic, Poblenou oder El Raval ansteuern.
 
Ein weiterer berühmter Name, der mit Barcelona in Verbindung gebracht wird, ist Salvador Dalí, der in Figueres geboren ist. Während eines Urlaubs in Figueres kannst du das Dalí Theater-Museum besuchen, welches den einfallsreichen Geist des Künstlers widerspiegelt. Es wurde von Dalí selbst erbaut und wird als eines seiner besten Werke gehandelt. Das Museum sollte man auf keinen Fall während eines Urlaubs an der Costa Brava verpassen, es stellt nicht nur einige seiner Meisterstücke aus, sondern auch Juwelen. Zudem glänzt Figueres mit dem katalanischen Spielzeugmuseum, einer charmanten Altstadt und der Burg Sant Ferran. Die Werkstatt des Künstlers wirst du in der weiß getünchten Stadt Cadaqués im Dalí Haus-Museum finden.
 
Fans von mittelalterlicher Architektur sollten die Orte Tossa de Mar, Pals, Begur, Besalú und Peratallada ansteuern.

Das beste Nachtleben in Katalonien

Barcelona ist das Zentrum des Nachtlebens in Katalonien. In der Nähe des Olympischen Dorfes am Hafen kannst du die ganze Nacht in berühmten Clubs wie Shoko, Opium und Catwalk durchtanzen. Das Viertel El Gòtic ist ebenfalls ein Hotspot für viele Clubs und Bars wie Boulevard Barcelona oder Jamboree. Hast du Lust auf ein paar Tapas Bars am Abend? Steuere den Stadtteil El Born an und verwöhne hier deine Geschmacksknospen im El Xampanyet, Set de Born oder in der Bar del Pla. Im Anschluss kannst du in den Magic Club oder die Cactus Born Bar gehen. Wenn du ein Fan von Jazz oder Soul bist, dann sind die Bars Marseille und Big Bang Bar im Viertel El Raval ideal für dich. Fans von Indie Musik werden die Bar Manchester lieben. Andere Lokale für eine unvergessene Nacht in Barcelona sind Sala Razzmatazz, Pacha Barcelona, Moog sowie viele andere.
 
Lloret de Mar ist ebenfalls sehr bekannt für sein Nachtleben. Sei live dabei, wenn berühmte DJ in bekannten Clubs wie Disco Colossos und Disco Tropics auflegen oder tanze die Nacht durch zu den neuesten Songs in Clubs wie Disco Londoner, Disco St. Trop, Disco Moef Gaga, Disco Prive Lloret, Revolution Disco und Rockefellers Disco Bar. 
 
Ungefähr 40 Kilometer südlich von Barcelona befindet sich Sitges, ein Ort, der vor allem bei der LGTB-Gemeinschaft für sein Nachtleben bekannt ist. LGTB-freundliche Bars wirst du zum Beispiel am Plaza Industria, in der Calle Joan Tirada und Calle Bonaire finden. Besonders die Bars Parrots, Privilege und Beso Bar sind bei der LGTB-Gemeinschaft sehr beliebt, um gut in die Nacht zu starten. Nach dem Vorglühen kann die Party in den Clubs wie Pacha, New Ricky’s, Organic oder Trailer weitergehen. Miete eine Ferienwohnung in Sitges und genieße das aufregende Nachtleben des Ortes.

Die besten Orte für Sport und Natur

Katalonien bietet viel mehr als nur die Stadt Barcelona, Strände und Parties. Es ist eine Region mit einer eindrucksvollen Landschaften, Gebirgszügen und Wäldern, welche unzählige Optionen für Aktivitäten im Freien ermöglichen.

Die Costa Brava, insbesondere Girona, zählt zu den beliebtesten Gebieten für Radfahrer in Katalonien.  Aufgrund der Naturkulisse und der dort vorherrschenden Bedingungen leben und trainieren viele professionelle Radfahrer in Girona. Die wunderschönen Berglandschaften, das milde Klima sowie die exzellent befestigten und unbefestigten Straßen machen es zur idealen Region für Radfahrer. Teste die fantastischen Ausläufer der Pyrenäen, durch schlängelnde Straßen charakterisiert und mit berühmten Anstiegen wie Rocacorba, Els Angels und Sant Hilari. Im Winter, bevor die Hochsaison beginnt, bieten die Küstenstraßen einen umwerfenden Ausblick auf das Mittelmeer. Auch Mountain Biker finden exzellente Routen in Girona. Halte Ausschau nach Ferienwohnungen in Girona, um dein Radabenteuer zu beginnen.
 
Kataloniens einziger offizieller Nationalpark, Aigüestortes i Estany de Sant Maurici, gehört zweifellos zu den schönsten Landschaften in Spanien. Mit mehr als 200 Seen und hohen Gipfeln (mehr als 3000 Meter über dem Meeresspiegel) ist es ein Paradies für Wanderer, Kletterer und Naturliebhaber. Der Park ist aufgrund seiner erhöhten Lage (von 1600 bis 3000 Meter) durch ein anderes Ökosystem gekennzeichnet und weist somit eine verschiedenartige Flora und Fauna auf. 
 
Miete ein Ferienhaus in Lleida und entdecke den Alt Pirineu Naturpark, den größten Naturpark in Katalonien mit den höchsten Gipfeln der katalanischen Pyrenäen wie zum Beispiel Pica d’Estats (höchster Berg mit 3142 Metern). Der Alt Pirineu Naturpark ist der perfekte Ort für Liebhaber von Wandern, Skifahren, Geländelauf, Mountainbiking und anderen Aktivitäten im Freien.
 
Der Montseny Naturpark ist Kataloniens einziges UNESCO Biosphärenreservat, welches sich nur etwa 50 Kilometer von den Ferienhäusern in Blanes befindet. Genieße einen Tag in der Natur mit der ganzen Familie in diesem wunderschönen Arenal mit Wäldern, Seen und Bergen.
 
Magst du das Wellenrauschen und den Geruch vom Meer? Dann laufe den Camí de Ronda entlang, einen Küstenweg, der die felsige Costa Brava mit seinen kleinen Buchten und wunderschönen Dörfern repräsentiert. Die Strecke war ursprünglich als Hilfe für die Guardia Civil gedacht, damit diese die Küste vor Schmuggelern im Blick behalten können. Der Camí de Ronda ist ein einfacher Pfad und somit ideal für die ganze Familie. Entlang der Bahnlinie wirst du charmante Dörfer wie Calella de Palafrugell, eines der schönsten Dörfer auf der Strecke, entdecken. Weitere großartige Naturhighlights in der Nähe des Meeres sind der Cap de Creus Naturpark (in der Nähe von Cadaqués) und das Ebro Delta (Provinz von Tarragona). Letztere gehört zu den größten Feuchtbiotopen am Mittelmeer und ist das Zuhause vieler Vogelarten, zu welchen auch die pinken Flamingos gehören.

Die besten Orte für einen Luxusurlaub in Katalonien

Wenn du auf der Suche nach Luxus bist, dann halte Ausschau nach Ferienhäusern in Empuriabrava, welches oft auch als das Venedig Spaniens bezeichnet wird. Mit mehr als 20 Kilometern an befahrbaren Kanälen ist Empuriabrava das größte sich auf dem Wasser befindliche Wohngebiet in Europa. In 1968 hatte eine Gruppe von Visionären eine Möglichkeit gesehen, etwas aus der damals moorigen Gebiet zu machen. So verwandelten sie es in das luxuriöse und moderne Empuriabrava, welches wir heute kennen. Der Ort besitzt große, luxuriöse Häuser mit Booten an fast jedem Eingang. Kein Wunder, dass jeden Sommer tausende von Besuchern in den Ort strömen, auf der Suche nach einer luxuriösen Urlaubserfahrung. Abgesehen von den typischen Kanälen in Empuriabrava, zeichnet sich der Ort auch durch umwerfende Strände und eine eindrucksvolle Landschaft aus.

Weinliebhabern ist eine Weintour durch Penedès sehr zu empfehlen. Diese Region zählt als die Geburtsstätte des Cava und es ist das Zuhause einer der ältesten Weingüter, welche zudem die größte Menge an Wein in Katalonien produziert und exportiert. Diesem Gebiet wurden zwei geschützte Urspungsbezeichnungen anerkannt: Die Denominación de Origen für Cava und Penedés.

Penedès ist ebenfalls das Zuhause für herausragende bogedas (Weinkeller) wie Freixenet, Gramona und Bodegues Sumarroca, in welchen Verkostungen angeboten werden. Manchmal werden diese mit Verkostungen von Gourmet-Spezialitäten angeboten oder interessanten Workshops. Entdecke luxuriöse Villen in Garraf oder Alt Penedès und genieße die langen, milden Nächte mit einer Flasche Wein aus deinem Lieblingsweinkeller aus Katalonien.

Die besten Orte für Schnäppchenurlaub in Katalonien

Ferienwohnungen für jeden Geldbeutel findest du in L'Estartit, einem Küstenort mit urbanen Stränden, einsamen charmanten Buchten und einer Altstadt mit wunderschöner Architektur. Lloret de Mar weist ebenfalls ein breites Angebot an günstigen Ferienwohnungen auf, in denen du den perfekten Familienurlaub erleben kannst, ohne dabei tief in die Taschen greifen zu müssen. 

In Katalonien sind günstige Ferienwohnungen nicht schwer zu finden. Man wird schnell in Orten wie L'Ampolla, Salou und Cambrils, die sich alle an der Costa Dorada befinden, fündig. L'Ampolla ist ein ruhiges Fischerdorf, welches sich in der Nähe des eindrucksvollen Delta Del Ebro Naturpark befindet. Entspann und schalte ab in den Lagunen des Naturparks oder probiere lokale Meeresfrüchte wie Muscheln und Austern.
 
Strandpromenade Cambrils
 
In den Urlaubsorten Salou und Cambrils erlebst du ebenfalls einen unvergesslichen Urlaub in Katalonien, ohne dabei tief in die Tasche greifen zu müssen. Kostenlose Unternehmungen wie an unzählig umwerfenden Stränden entspannen oder einen Spaziergang auf der Strandpromenade machen, die Salou mit Cambrils verbindet und einen unschlagbaren Ausblick auf die Costa Dorada bietet, sparen Geld und machen Spaß. Zudem kannst du Zutaten auf dem lokalen Wochenmarkt kaufen und im Ferienhaus kochen, anstatt jeden Abend auswärts essen zu gehen.

Ferienwohnung in Salou

  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 45 m² Wohnfläche
  • Terrasse
  • Gartenmöbel
  • Klimaanlage
  • TV
  • Bettwäsche

Ferienwohnung in Salou

  • 3 Schlafzimmer
  • Personen 6
  • 1 Badezimmer
  • 60 m² Wohnfläche
  • 10 m² Terrasse
  • Gartenmöbel
  • Spülmaschine
  • Kühlschrank
  • Kaffeemaschine

Apartment in Salou

  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 35 m² Wohnfläche
  • 5 m² Terrasse
  • Internet
  • Gemeinsamer Pool
  • Kinderpool
  • Gartenmöbel
  • Lift
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.