Tipps für Mieter

Mieten Sie zum ersten Mal eine Ferienunterkunft direkt vom Eigentümer?

Hier finden Sie Antworten auf alle Fragen rund um das Buchen Ihrer Ferienimmobilie. Wenden Sie sich an unseren netten Kundenservice über Kontakt.

Hier erhalten Sie wertvolle Tipps, wie Sie die Anmietung einer Ferienunterkunft und Zahlungen sicherer gestalten können. Jedes Unternehmen im Internet unterliegt leider dem potenziellen Risiko, dass einige Wenige versuchen, das Vertrauen, das über lange Zeit aufgebaut wurde, zu missbrauchen. Ferienwohnungen-Spanien.de setzt alles daran, dass Kunden bei auftretenden Problemen nicht allein gelassen werden. Bitte befolgen Sie unsere Ratschläge und Hinweise, um Ihre Buchungen sicher und reibungslos durchzuführen.

Sicherheit

www.ferienwohnungen-spanien.de gibt es seit 2002 und mittlerweile werden über 7.753 Feriendomizile inseriert. Wir führen Aufzeichnungen über jeden Vermieter und jedes Feriendomizil. Werden über einen Vermieter häufiger Beschwerden eingereicht, wird sein Konto sofort deaktiviert. Denn wir möchten, dass die Kunden unseres Service stets gut betreut und bedient werden.

Die Eigentümer der Feriendomizile unterliegen strengen Auflagen (z.B. Zusenden von Unterlagen, die die Eigentumsrechte belegen), die sie akzeptieren müssen, bevor sie eine Ferienimmobilie auf unserer Seite inserieren dürfen. Ihnen ist auch bewusst, dass www.ferienwohnungen-spanien.de keinerlei Beschwerden akzeptiert. Ein Inserat muss 1 Jahr im Voraus gezahlt werden; somit ist es relativ unwahrscheinlich, dass Betrüger ein Inserat schalten.
Leider kommt es immer wieder vor, dass Immobilienbesitzer Opfer von Identitätsdiebstahl, dem so genannten „Phishing“ werden.
Wir versuchen, diese Gefahr auszuschließen, indem zwischen Vermieter und Mieter ein direkter privater Kontakt hergestellt wird. Die Vermieter kommunizieren mit den Mietern über ihre private E-Mail-Adresse, die nicht über den Sicherheitsserver von Ferienwohnungen-Spanien.de vergeben wird. Private E-Mail-Adressen sind ein potentielles Risiko, einem Identitätsdiebstahl zum Opfer zu fallen. Unter "Phishing" versteht man das "Hacken" einer privaten E-Mail-Adresse, in diesem Fall, der des Vermieters. So kann der „Phisher“ E-Mails im Namen des Vermieters versenden und beispielsweise die Mieter auffordern, Geld auf sein Konto zu überweisen. Wir möchten Sie bitten, deshalb unbedingt folgende Hinweise zu beachten, bevor Sie Geld an den Vermieter überweisen.
  • Keine Barzahlungen vorab, bzw. Überweisungen durch Firmen wie Western Union oder Money Gram
  • Rufen Sie die Telefonnummer an, die im Inserat angegeben wurde und lassen Sie sich die Bankdaten bestätigen
  • Prüfen Sie, dass der Name, der im Inserat angegeben ist, der gleiche ist wie in der E-Mail
  • Bei Überweisungen: Prüfen Sie, dass der Name, der im Inserat angegeben ist, der gleiche ist wie der Empfänger der Überweisung
  • Stellen Sie sicher, dass die Bank in dem Land ist, in dem der Eigentümer wohnt
  • Prüfen Sie den Belegungskalender auf unserer Internetseite und stellen Sie sicher, dass das Feriendomizil im gleichen Zeitraum nicht schon vermietet ist
  • Folgen Sie den Zahlungsanweisungen, die im Inserat stehen
  • Wir empfehlen Zahlungen per Kreditkarte, PayPal oder per Überweisung
  • Kreditkartenzahlungen sind sicher, da man die Zahlung rückgängig machen kann, wenn die Vermietung nicht korrekt gewesen ist.

Sollten Sie noch Bedenken haben, ein Feriendomizil von einem privaten Anbieter zu mieten, kontaktieren Sie uns per E-Mail oder telefonisch.

Reise

Es gibt keine feste Vorgabe, wie die Unterkunft bezahlt wird. Üblicherweise handhaben wir dies folgendermaßen:
  • Bei der Reservierung werden 20-50% des Gesamtpreises angezahlt.
  • Der Restbetrag ist zwischen 3 – 10 Wochen vor der Anreise zu zahlen.
Außerdem können Sie nach einer bei Ankunft evtl. zu zahlenden Kaution fragen, falls an der Inneneinrichtung der Ferienunterkunft etwas beschädigt wird. Die meisten Eigentümer bevorzugen die Banküberweisung, manche akzeptieren auch Schecks. Immer beliebter wird die Nutzung eines eigenen Paypal-Kontos für Kunden, die per Kreditkarte zahlen.
Wenn Ihnen eine Ferienunterkunft gefällt und Sie dem Eigentümer eine Anfrage direkt über seine Anzeige geschickt haben, werden Sie innerhalb von 2 Tagen eine Weiterverfolgungs-E-Mail mit einem Link zum Inserat Ihrer ausgewählten Ferienunterkunft erhalten. Somit können Sie sich das Objekt noch einmal anschauen. Falls Sie bis dahin keine Antwort vom Eigentümer erhalten haben, helfen wir Ihnen, den Kontakt mit dem Eigentümer herzustellen. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige E-Mail-Adresse und Telefonnummer mit Ländervorwahl angeben, damit der Eigentümer Sie auch kontaktieren kann.
Falls Sie eine Ferienunterkunft gemietet haben, benötigen Sie vielleicht auch einen Mietwagen, um sich in Spanien frei bewegen zu können. Wir bieten Ihnen günstige Mietwagen in mehr als 80 Zielen in ganz Spanien an. Klicken Sie einfach auf folgenden Link, um Preise und Verfügbarkeit zu prüfen: Ferienautomieten.
Wenn Sie www.ferienwohnungen-spanien.de nutzen, gefallen Ihnen vermutlich mehrere Ferienunterkünfte. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit alle Ferienunterkünfte, die Ihnen gefallen, auf eine Merkliste zu setzen, die Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch auf www.ferienwohnungen-spanien.de
ansehen können. Klicken Sie einfach innerhalb der Anzeige der gewünschten Ferienunterkunft auf "Zu Favoriten hinzufügen", so dass jedes Mal wenn Sie auf www.ferienwohnungen-spanien.de gehen, Sie Ihre Merkliste aufrufen können, um weitere Wohnungen hinzuzufügen, andere Wohnungen von der Merkliste zu löschen oder die Merkliste an Freunde oder Familie weiterzuleiten.
Wenn ein Haus- oder Wohnungseigentümer innerhalb der nächsten 30 Tage seine Ferienunterkunft zur Verfügung stellen kann, darf er eine Last Minute-Anzeige schalten, so dass Sie diese buchen können. Außerdem können zusätzliche Informationen angegeben werden, wie spezielle Last-Minute-Angebote. Der Eigentümer ist nicht verpflichtet, in diesem Fall einen günstigeren Preis anzubieten, obwohl manche Vermieter diese Option durchaus anbieten.
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und Sie könnten einen Rabatt von 750€ auf Ihren nächsten Urlaub in Spanien bekommen. Wählen Sie aus mehr als 7500 Ferienwohnungen!

 Geschenkgutschein im Wert von €750!