Die besten Reiseziele in Spanien im April

Mit dem Anstieg der Temperaturen eignen sich die Frühlingsmonate perfekt für eine Reise nach Spanien. Die folgenden sechs Reiseziele bieten dir etwas besonderes und einzigartiges während des Urlaubs in Spanien im April. Von Großstädten mit Kulturveranstaltungen, über Orte mit umwerfender Natur, bis hin zu unentdeckten Städten, verspricht Spanien so einiges im Frühling.

Granada

Granada ist eine Stadt mit verschiedensten kulturellen Überbleibseln, welche sich in den einzelnen Vierteln der Stadt widerspiegelt. Miete eine Ferienwohnung im Stadtteil Albaycin und sei mittendrin im Viertel, welches an die maurische Besetzung erinnert und berühmt für seine hippy Atmosphäre, Straßenmärkte, eng gepflasterten Gassen und den besten Blick auf die Burg Alhambra ist. Um einen Eindruck in die Kultur der Zigeuner Granadas zu erhalten, steuere das Sacromonte Viertel an. Dort findest du kleine Häuser, die in die Hügel eingebaut sind. Hier residieren Einheimische und es finden auch authentische Flamenco Shows statt. Das Barrio Realejo ist das älteste jüdische Viertel der Stadt und befindet sich gleich neben der Burg Alhambra. Hier findest du zudem die besten Tapas Bars, eine einzigartige Architektur und eindrucksvolle Straßenkunst.

Die wahrhaftig magische und emotionalle Atmosphäre während der Semana Santa zieht Unmengen von Menschen im April nach Granada. Denn hier wird eine der schönsten Feierlichkeiten der Heiligen Woche in Spanien veranstaltet. Die dekadenten Prozessionen sind sehr eindrucksvoll und ein absoluter Höhepunkt für die meisten Anhänger. Unzählige Menschen reihen sich entlang der Straßen, um die Bruderschaft zu bestaunen, wie sie die heiligen Statuen durch die Stadt tragen und von Weihrauch und Musik begleitet werden.

Gönn dir ein Bierbad in Spaniens erstem Bier Spa im Stadtzentrum in der Calle Párraga. Tauche in ein Fass voller Bier, entspanne auf einem Bett, welches mit Gerstenkörnern belegt ist und verspüre die wohltuende Wirkung der Inhaltsstoffe auf deiner Haut. Die Preise beginnen bei 50€ pro Person. Aufgrund der steigenden Nachfrage empfiehlt es sich, vorab zu reservieren.

Murcia

Miete eine Ferienwohnung in Murcia, um die kulturellen Bräuche und Traditionen zu erleben und den Vorteil der freien Eintrittspreise in vielen Museen zu nutzen. Murcia ist nicht nur für seine Tapas Kultur, sondern auch für seine umwerfende arabische Architektur bekannt. 

Besuche Bando de la Huerta während der Fiestas de Primavera. Diese Veranstaltung zählt zum wichtigsten Tag des Frühlingsfestes in Murcia. Viele Traditionen in dieser Region reichen auf den weit in der Geschichte zurückgehenden Anbau von Obst und Gemüse zurück. Die Festlichkeit beginnt mit einer Blumenspende an die Virgen de la Fuensanta, einer Parade von Karren, die von Stieren durch die Straßen gezogen werden. Unzählige Einheimische begleiten diese in huertanos, den traditionellen Gewändern. An diesem Tag ehren die Einheimischen ihr Erbe.

Besuche Mar Menor, indem du den größten Salzsee Europas vorfindest. Dieses spektakuläre Naturreservat wird durch La Manga, einem 22 km langen Landabschnitt, vom Mittelmeer getrennt. Das Ökosystem dieses Gebietes ist sehr komplex und wird daher streng überwacht. Es gehört zu den am sorgfältigsten beschützten Abschnitten der spanischen Küstenlinie. La Puntica ist für die heilende Eigenschaft seines Schlamms und Lehms berühmt und die angenehmen Temperaturen erlauben es sogar dort ganzjährig baden zu können. Die Gegend um Mar Menor ist ebenfalls bei Wassersportlern sehr beliebt.  

Katalonien

April ist eines der besten Zeitpunkte im Jahr, um ein Ferienhaus in Katalonien zu mieten. Mit dem Beginn des Frühlings kehrt eine Vielzahl von Festen und Veranstaltungen in die Region. Besuche Barcelona Stadt - das Zentrum katalanischer Kunst und Kultur oder fahre in die Pyrenäen und genieße die Schönheit der Natur.

Begehe oder befahre mit dem Rad den bekanntesten Pilgerweg Europas - den Camino de Santiago oder wandere durch die schroffe Berglandschaft entlang des Alto Aragon Pfades. Mit Schnee bedeckte Bergspitzen, üppige alpine Wälder und Bergsiedlungen charakterisieren die katalanischen Pyrenäen, die zu den schönsten Landschaften Spaniens gezählt werden.

Verliebe dich in St Jordi! An diesem Tag wird die Romantik und Literatur in Katalonien gefeiert. Diese Tradition reicht bis ins 15. Jahrhundert zurück. Die Hauptidee von St Jordi war, dass Männer Frauen Rosen schenken und Frauen Männern Bücher. Heutzutage kann jeder mit Blumen oder Büchern beschenkt werden, ohne dabei in einem romantischen Verhältnis zu der schenkenden Person zu stehen. Während dieses Festtags sind die Straßen und Plätze mit Einheimischen gefüllt, die Rosen und Bücher verkaufen. Menschen aus ganz Katalonien reisen nach Barcelona Stadt, um die Bücherstände entlang zu schlendern und um in die Wermuth Bars hineinzuschauen. Die schönste Atmosphäre findet man in der La Rambla und auf dem Passeig de Gràcia.

Sevilla

Frühling ist der beste Zeitpunkt, um die Hauptstadt Andalusiens zu besuchen. Miete eine Ferienwohnung im Stadtzentrum Sevillas bevor es glühend heiß wird in der Stadt und entdecke die eindrucksvolle Architektur - eine Mischung aus maurischen, gotischen und barocken Gebäuden. Schlendere durch die zauberhaften Viertel, die von andalusischer Kultur und Traditionen nur so sprudeln.

Erlebe das ruhige Leben in den Bergdörfern. Miete ein Landhaus in Sevilla in einem der unzähligen weißen Dörfer, die in der Provinz verstreut sind. Moron de la Frontera, Osuna oder Marchena befinden sich inmitten der sevillanischen Landschaft voller wunderschöner unberührter Natur. In diesen Dörfern bekommst du die besten Gerichte Andalusiens serviert.

Ein Fest, welches du auf keinen Fall missen solltest, ist die Feria de Abril de Sevilla. Schließe dich den Einheimischen bei der bunten Feierlichkeit aus einem eindrucksvollen Spektakel von traditionellen Kleidern, Karren, Blumendekoration und Flamenco-Musik der andalusischen Traditionen an. Die Feria zieht Besucher aus ganz Spanien an. Die casetas der Feria befinden sich unweit der Stadtgrenze. Hierbei handelt es sich um Stände von lokalen Clubs oder Bars, in denen es Flamenco Shows zu sehen gibt oder in denen man tanzen, trinken und lokales Essen probieren kann.

Menorca

Die kleine Insel der Balearen ist ein unberührtes Paradies voller wilder Natur und umwerfenden Stränden. April ist der beste Zeitpunkt, um eine Villa am Strand auf Menorca zu mieten, bevor die Menschenmengen im Sommer einströmen. Bleibe in Binibeca - einem traditionellen Fischerdorf. Es ist ein ruhiger Urlaubsort, der ideal ist, um am Strand zu entspannen und die ruhige Atmosphäre zu genießen. Cala de Blanes gehört zu den lebhaftesten Urlaubsorten auf der Insel und ist ideal für Familien, da das Angebot an Aktivitäten, Geschäften und Restaurants groß ist.

Die Temperaturen im April erreichen angenehme 20 Grad und sind ideal, um die unberührten Buchten Menorcas zu entdecken. Folge den bekannten Schnorchelrouten und entdecke die einzigartige Unterwasserwelt der Insel.  Zu den geschützten Schnochelbereichen gehören Cala Moragues und Cala en Calderer. Diese sind ideal, wenn du die Unterwasserwelt ohne Guide erkunden möchtest. Für Familien eignet sich der Anbieter Blue Islands Diving, welcher Ausflüge speziell für Kinder und Tauchanfänger organisiert. 

Caceres

Diese umwerfende mittelalterliche Stadt Caceres ist die Hauptstadt der Region von Extremadura. Sie ist durch enge, gepflasterte Gassen sowie befestigte Paläste charakterisiert. Caceres ist das ideale Reiseziel für einen Urlaub im April. Die Stadt wurde aufgrund der Überbleibsel der vorrömischen, römischen, arabischen, jüdischen und christlichen Ansiedlungen zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt. 

Feiere die Fiesta de St Jorge in Ehren des Patrons der Stadt. Das Festival spielt symbolisch die Rückeroberung der Stadt durch die Christen nach. Dabei werden historische Kämpfe zwischen den Mauren und Christen und der Sieg des Heiligen Georgs über die Drachen dargeboten. Die Begeisterung in Caceres über die Prozessionen, das Verbrennen des Drachens und das Lagerfeuer ist riesig.

Das Valle del Jerte gehört zu den eindrucksvollsten Landschaften in Caceres. Wandere entlang der Wasserfälle wie Garganta de las Nogaledas oder plantsche in den Naturpools des Tals. Der Frühling ist der beste Zeitpunkt, um die Region zu besuchen, vor allem während des Kirschblütenfestes, welches von März bis April stattfindet. Über eine Million Kirschbäume entlang des Tals sind mit pinken und weißen Blüten übersät. Die Einheimischen haben das Fest in drei Teile aufgeteilt: es geht los mit dem Erwachen des Tals, darauf folgt die Blütezeit der Kirschbäume und der Blütenregen stellt den Abschluss des Festivals dar. Über den kompletten  Zeitraum des Festivals organisieren die anliegenden Dörfer Aktivitäten und feiern dabei die Kultur, Gastronomie und das traditionelle Leben in der Vergangenheit und der Gegenwart. 

Ferienwohnung in Benalmádena

  • 3 Schlafzimmer
  • Personen 6
  • 2 Badezimmer
  • 100 m² Wohnfläche
  • Gemeinsamer Pool
  • Internet
  • Balkon
  • Innenhof
  • Dachterrasse

Villa in Jávea (Montgo)

  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 2 Badezimmer
  • 100 m² Wohnfläche
  • Privater Pool
  • Internet
  • Innenhof
  • Satellit
  • Klimaanlage

Ferienwohnung in Sevilla Stadt (Zentrum Sevilla)

  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 2
  • 1 Badezimmer
  • 1 Toilette
  • 60 m² Wohnfläche
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Lift
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.