Die 5 besten Städte in Andalusien!

Die meisten Touristen zieht es in Spanien in die großen, bekannten Städte wie zum Beispiel Madrid und Barcelona. Kein Wunder! Die beiden Metropolen haben nicht umsonst eine magnetische Wirkung auf Besucher, denn sie bieten jede Menge Unterhaltung, spektakuläres Nachtleben und Besonderheiten - aber auch im Süden Spaniens, abseits der Weltstädte, gibt es zahllose Schätze und tolle Städte zu entdecken.

Wir präsentieren Ihnen die Top 5 der andalusischen Städte, die Sie auf jeden Fall besuchen müssen! Es war nicht einfach, aber um nicht zu viele Details über die Städte aussparen zu müssen, haben wir die Auswahl schweren Herzens auf fünf begrenzt. Und jetzt, ohne weiter um den heißen Brei herumzureden - entdecken Sie mit uns die Kultur, Geschichte und unverwechselbare Atmosphäre Andalusiens!

1. Sevilla

Die wunderschöne Plaza de España in Sevilla

Sevilla ist eine einzigartige, unglaubliche Stadt und sollte definitiv ganz oben auf der Liste der sehenswürdigen Orte jedes Besuchers von Andalusien stehen. Der Name steht für alles, was typisch spanisch ist und die Stadt wird den Erwartungen gerecht - exzentrisch, traditionsbewusst, bunt und leidenschaftlich. Sevilla hat etwas weniger als 700.000 Einwohner und ist die Hauptstadt der Region Andalusien.

Sevilla hat einen ganz besonderen Charme, dem kaum jemand widerstehen kann. Kleine, schmale Gassen mit detailverliebten, schmuckvollen Tapasbars und Cafés voller entspannter Gesichter; spanische Gitarrenklänge und die klackernden Schritte von Flamencotänzern füllen die Luft. Hier findet man eine authentische, lokale Kultur und einzigartige gastronomische Erfahrungen. Besonders Tapas stehen hier im Mittelpunkt und die Restaurants und Bars machen fast einen Wettbewerb daraus, stets neue und unglaublich schmackhafte Gerichte zu erfinden, die die großartige Auswahl an Weinen aus der Region auf dem Tisch begleiten.

Es gibt hier nicht nur viele Restaurants und Bars zu entdecken, sondern nebenbei auch noch eine tolle Stadt mit vielen Attraktionen, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten! Wir empfehlen besonders die beeindruckende Plaza de España und die atmosphärische Puente de Triana. Außerdem gibt es eine großartige Auswahl an Museen, teilweise sogar mit freiem Eintritt für Besucher aus Ländern der Europäischen Union.

Mehr Informationen finden Sie hier!

2. Málaga

Ausblick über Malaga von der Burg Gibralfaro

Die Küstenstadt Málaga Stadt ist eines der beliebtesten Ziele der Besucher und Bewohner der Costa del Sol (und auch ein persönlicher Favorit unserer Autoren). Neben einer großen Auswahl an Kultur und anderen Attraktionen bietet die Stadt außerdem tolle Strände und Entspannungsmöglichkeiten.

Die beeindruckendsten Orte in Málaga sind neben dem Stadtzentrum und der wunderschönen Altstadt, die riesige Kathedrale (deren Bau nie ganz zu Ende gebracht wurde), die bekannte Shoppingmeile Marques Larios, und die beiden Burgen, Alcazaba und Gibralfaro. Die Stadt ist der Geburtsort des legendären Malers Pablo Picasso und seit 2004 gibt es hier das Picasso-Museum, welches seit seiner Eröffnung einen stetigen Strom von Besuchern anzieht und zu den meistbesuchten Orten der Stadt zählt. Wer vom ganzen Sightseeing und umherwandern zwischen den Touristenspots hungrig geworden ist, sollte sich auf keinen Fall einen Besuch in einer der legendären Tapasbars entgehen lassen! Oder aber Sie begeben sich auf eine Entdeckungstour über den berühmten Atarazanas Markt, wo man die frischesten Produkte findet und leckere Gerichte mit Fisch und Meeresfrüchten probieren kann.

Wer nicht nur auf der Suche nach einem Ziel für den Sommerurlaub ist, sollte Málaga unbedingt über Ostern besuchen - die Semana Santa (Karwoche) wird hier ganz besonders gefeiert. Es gibt viele Festumzüge, Events und Versammlungen, und die ganze Stadt scheint mit einer ganz besonderen, feierlichen Atmosphäre gefüllt zu sein. Ein einzigartiges Spektakel, welches man unbedingt selbst erlebt haben muss!

Mehr Informationen über Málaga finden Sie hier!

3. Cádiz

Die Kathedrale von Cádiz

Cádiz ist ein beliebtes Reiseziel und wird Ihre Erwartungen garantiert erfüllen. Die Stadt ist laut historischen Aufzeichnungen mehr als 3000 Jahre alt und somit eine der ältesten Städte Europas - und noch mehr Historisches: Christoph Kolumbus stach hier zu seinen Entdeckungsreisen nach Amerika in See! Die lange, reichhaltige Geschichte der Stadt ist in den Straßen eindeutig sichtbar. Es gibt viele schmale Gassen, die die Besucher von Cádiz zu versteckten, märchenhaften Plätzen und Plazas, Monumenten und traumhaften, kleinen Cafés führen, in denen sowohl Touristen als auch Einheimische ein und aus gehen und Kaffee und süße Kleinigkeiten genießen. Die Sonne scheint hier fast ständig (was bedeutet, dass es das ganze Jahr über schön warm ist), aber dank einer frischen, beständigen Brise aus Richtung des Atlantischen Ozeans wird es auch im Sommer nicht zu heiß und man kann die Stadt den ganzen Tag über ganz entspannt entdecken.

Auf der langen Liste der beeindruckenden Attraktionen von Cádiz finden Sie unter anderem die Catedral Nueva, eine wunderschöne Kathedrale aus dem Barockzeitalter und die Burg Santa Catalina, von der aus sie einen fantastischen Ausblick über die Stadt genießen können. Neben der Burg befindet sich der Parque Genoves, wo sie im Schatten der Palmen entspannen und einen leckeren café con leche in einem der Cafés trinken können. Neben den großen, bekannten Attraktionen gibt es außerdem eine Vielzahl an kleinen Kirchen, charmanten Plätzen und Straßen, die man bei einem gemütlichen Stadtbummel wunderbar entdecken kann.

Sie möchten Ihren Urlaub in der Stadt mit Faulenzen und Entspannung am Strand kombinieren? Kein Problem, der etwa 3 km lange Strand Playa Victoria befindet sich ganz in der Nähe der Stadt! Hier finden Sie neben Sand, Sonne und Meer auch ein gemütliches Chiringuito, wo Sie leckere Meeresfrüchte, Tapas und Cocktails genießen können, während der Sonnenuntergang den Horizont über dem Meer in strahlende Farben taucht. Neben der Playa Victoria gibt es außerdem noch eine handvoll kleinerer Strände in und um Cádiz zu entdecken, hier kommen Strandliebhaber also auf keinen Fall zu kurz.

Hier finden Sie zusätzliche Informationen über Cádiz!

4. Córdoba

Die Puente Romano in Cordoba

In den Augen der meisten Besucher von Andalusien ist Sevilla die schönste Stadt der Region, aber Córdoba ist definitiv der heißeste Konkurrent der Hauptstadt um diesen Titel. Neben einer unglaublich gut erhaltenen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, hat die Stadt eine sehr spannende Vergangenheit zu bieten. Während der Zeit der Herrschaft von Julius Caesar war Córdoba die Hauptstadt des Reiches Hispania und sie diente ebenfalls als Hauptstadt des Kalifats von Córdoba. Lange Zeit war sie also das politische Zentrum der Region Andalusien.

Die beliebteste Attraktion in Córdoba ist die Moschee La Mezquita, die zwischen 700 und 900 n. Chr. erbaut wurde. In diesem Bauwerk treffen die Architektur der christlichen Kirchen und die Islamische Architektur in Perfektion aufeinander und erschaffen ein einzigartiges Bild. Ein weiteres nennenswertes Bauwerk ist das Schloss Alcázar de los Reyes Cristianos, direkt am Fluss Quadalquivir. Außerdem sollten Sie unbedingt das jüdische Viertel der Altstadt und die atemberaubende Puente Romano Brücke besichtigen! Und für die Kunstliebhaber gibt es hier ein fantastisches Museum, welches das Leben und Werk von Julio Romero de Torres, des berühmtesten Künstlers Córdobas zeigt.

Im Mai findet in Córdoba das Festival de los Patios statt, bei dem die Bewohner der Stadt ihre Türen (oder eher, ihre Terrassen und Innenhöfe) für Besucher öffnen und um den Titel der schönsten Patio konkurrieren! Es herrscht eine lebhafte Stimmung in der Stadt und es werden viele spannende Aktivitäten und Events organisiert.

5. Granada

Der Palast von Alhambra

Granada befindet sich am Fuß des Sierra Nevada-Gebirges. Diese einzigartige Stadt wird vermutlich auch Ihr Herz stehlen, so wie sie die Herzen zahlloser Reisender vor Ihnen gestohlen und bezaubert hat - mit einer unglaublichen Atmosphäre und wunderschönen Attraktionen. Früher einmal war sie die Hauptstadt des Emirats von Granada, und die islamische Kultur ist immer noch in allen Aspekten der Stadt sichtbar, vom Essen bis zur Architektur.

Der berühmteste Ort in Granada ist eindeutig der Palast, der sich oben auf dem Hügel der Stadt befindet: der atemberaubende Palast von Alhambra! Es ist die am meisten besuchte Attraktion in ganz Spanien und hätte beinahe den Titel als eines der neuen Weltwunder erhalten. Was auch immer Sie nach Granada lockt, diesen Palast müssen Sie unbedingt besuchen!

Neben dem Palast gibt es aber natürlich auch noch andere tolle Dinge und Orte zu sehen, zum Beispiel das maurische Viertel und die zahllosen, fantastischen Tapasbars. Oder aber Sie unternehmen einen Spaziergang und lassen sich auf einer Entdeckungstour durch die schmalen Gassen und Straßen der Stadt treiben. Sehr empfehlenswert sind außerdem die Flamenco-Shows, die den einzigartigen Stil der Stadt zeigen.

Sie wollen noch mehr über Granada erfahren? Klicken Sie hier!

Natürlich gibt es weit mehr als 5 Städte und Orte in Andalusien, die einen Besuch wert sind - hier finden Sie weitere Inspirationen und Artikel über die Provinz im sonnigen Süden Spaniens! Außerdem können Sie bei uns auch ein Ferienhaus in Andalusien buchen!

Villa in Nerja

  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 85 m² Wohnfläche
  • 30 m² Terrasse
  • Privater Pool
  • Internet
  • Gartenmöbel
  • Sonnenliegen

Ferienwohnung in Málaga Stadt (Historische Altstadt Málaga)

  • 4 Schlafzimmer
  • Personen 6
  • 2 Badezimmer
  • 100 m² Wohnfläche
  • Internet
  • Balkon
  • Lift
  • Gartenmöbel
  • Klimaanlage

Villa in San Juan de los Terreros

  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 2 Badezimmer
  • 90 m² Wohnfläche
  • Internet
  • Gemeinsamer Pool
  • Dachterrasse
  • Grill
  • Privater Parkplatz
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.