Ein unvergesslicher Familienurlaub in Tossa de Mar

Tossa de Mar ist ein perfektes Reiseziel, um einen entspannten Familienurlaub an der Costa Brava zu genießen. Die mittelalterliche Altstadt, die von mächtigen Mauern umgeben ist, die direkt aus dem Meer aufragen, macht Tossa de Mar zu einem der charmantesten Küstenorte an der Costa Brava.
 
Stadtmauer von Tossa de Mar
 
Im Folgenden geben wir Ihnen ein paar Ideen für einen unvergesslichen Familienurlaub in Tossa de Mar mit auf den Weg.

Mittelalterliche Pracht in der Vila Vella

Wenn Tossa de Mar auβer seiner Strände für etwas bekannt ist, dann ist es zweifelsohne sein fantastischer mittelalterlicher Stadtkern, die Vila Vella. Die von einer imposanten Mauer umgebene historische Altstadt erhebt sich über der Bucht von Tossa de Mar. In ihrem Inneren überrascht den Besucher ein malerisches Bild von kleinen gepflasterten Gassen und hübschen Häusern im typisch mediterranen Stil. Ein Bummel durch die Vila Vella ist wie eine Reise in die Zeit des 12. Jahrhunderts, denn überall zwischen den alten Mauern ist der mittelalterliche Charme spürbar.
  
Heute ist die Vila Vella die einzige befestigte mittelalterliche Stadt an der katalanischen Küste. Sie ist voll von schmucken Läden und einladenden Restaurants, in denen man all die köstlichen lokalen Spezialitäten probieren kann. Die gotischen Fenster vieler Gebäude erinnern mit ihren Motiven und auffälligen Verzierungen an die glorreiche Vergangenheit der Stadt und unterstreichen das zauberhafte Stadtbild von Tossa de Mar.
 
Vila Vella, die Altstadt von Tossa de Mar
 
Im Herzen der Vila Vella befindet sich das Städtische Museum, das Museu Municipal de Tossa de Mar. Der ehemalige Gouverneurspalast stammt aus dem 14. Jahrhundert und ist im Volksmund als Casa Falguera oder Cal Governador bekannt, denn hier wurden im Mittelalter die Zehente, d. h. die Steuern gezahlt. Das Städtische Museum von Tossa de Mar war das erste Museum für zeitgenössische Kunst in Spanien. Neben archäologischen Fundstücken beherbergt es Werke von Künstlern, die den Ort und seine beeindruckende Landschaft nach 1900 als Motiv entdeckten. Hier lieβen sich Künstler wie Marc Chagall und André Massón inspirieren. Ein sehenswerter Teil der Altstadt ist auch die Vila Ametllers, eine archäologische Stätte, in der die wichtigsten Überreste einer römischen Siedlung betrachtet werden können.
 
Am einfachsten ist es, eine Ferienwohnung in Tossa der Mar zu buchen, um den geschichtsträchtigen Küstenort mit der ganzen Familie in Ruhe zu erkunden.

Genieβen Sie die herrliche Aussicht bei einer Umrundung der Stadtmauer!

Es gibt kaum etwas Schöneres, als bei Sonnenuntergang die wunderschöne Aussicht und die angenehme Meeresbrise von der alten Stadtmauer der Vila Vella aus zu genieβen. Auf jedem Schritt des dreihundert Meter langen Weges eröffnet sich dem Besucher ein traumhaftes Bild auf die Stadt und die Küste, das noch lange im Gedächtnis verankert bleibt. Bei der Umrundung des Stadtwalls kommt man an den sieben Türmen sowie an der Ruine der ehemaligen Kirche Sant Vicenç vorbei, die sich am Rande einer imposanten, fünfzig Meter hohen Klippe befindet.
 
Ruine der ehemaligen Kirche Sant Vicenç, Tossa de Mar
 
Über der Stadtmauer gelegen, befindet sich auf dem höchsten Punkt der kleinen Stadt und auf den Ruinen einer ehemaligen Burg, der Leuchtturm, der Far de Tossa de Mar. In einem Nebengebäude ist das Centre d'Interpretació dels fars de la Mediterrània untergebracht, ein Museum, in dem man alle Arten von Informationen über die Leuchttürme der Mittelmeerküste findet.

Eine Zeitreise ins alte Turissa

Ein interessanter Ausflug für die ganze Familie ist der, zu den Ruinen der antiken römischen Stätte von Turissa (ehemaliger Name von Tossa de Mar), die heute unter dem Namen Els Ametllers bekannt ist. Die Überreste der römischen Siedlung, die den Ursprung der Stadt markieren, liegen auf einem Hügel am Stadtrand von Tossa de Mar. In der kleinen Anlage findet man die Überreste der hauseigenen Thermen und Wohnräume sowie zahlreiche Mosaike, die alle mehr als zweitausend Jahren alt sind. In einem der Mosaike kann man den Namen Turissa finden, den antiken Namen für Tossa de Mar.
 

Stadtmauer von Tossa de Mar

Familienvergnügen in den Freizeitparks in der Umgebung von Tossa de Mar

Rund um das belebte Küstenstädtchen gibt es einige Freizeitparks, die jede Menge Familienspaß bieten. Einer von ihnen ist der Gnomo Park, eine Zwergenwelt nur 20 Minuten von Tossa de Mar entfernt, Richtung Lloret de Mar gelegen.

Auf 40.000 Quadratmetern findet man diverse Attraktionen, wie z. B. Spielplätze, Abenteuer-Parcours, zahlreiche Spiele sowie eine Golfanlage und Bereiche für Erwachsene. Beim Besuch dieser Fantasiewelt sollte man stets die Gnome im Auge behalten, die immer für einen Streich zu haben sind!

Erlebnisbad Aquabrava, Costa Brava

An einem heiβen Sommertag gibt es kaum etwas Besseres, als einen Ausflug in das nahe gelegene Erlebnisbad Waterworld in Lloret de Mar. In den Wellenbecken und Whirlpools, auf den unzähligen Rutschen und in den Bereichen für die ganz Kleinen, kommen alle Familienmitglieder gleichermaßen auf ihre Kosten.

Ein Besuch der Website von Waterworld (http://waterworld.es/de/angebote.html) lohnt sich, denn hier lassen sich attraktive Angebote speziell für Familien finden. So gibt es beispielsweise Eintrittskarten, die die Zugfahrt zum Freizeitpark beinhalten oder Kombi-Tickets, mit denen man auβerdem das Erlebnisbad Aquabrava in der Nähe von Roses besuchen kann.

Aquabrava, Costa Brava

Paintball Can Garriga

Wie wäre es, wenn Sie Ihre Kinder mit einem ganz auβergewöhnlichen Tag überraschen würden? Z. B. mit einem Besuch auf dem Paintball-Gelände Can Garriga in Tossa de Mar. Hier können Sie sich mit Ihren Jüngsten einen unerbittlichen Kampf mit farbigen Kugeln liefern! Für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren gibt es eigens kleinere weichere Kugeln, die für ungetrübten Spielspaβ sorgen.

Paintball ist eine unterhaltsame Freizeitbeschäftigung für alle Familienmitglieder. Die gegeneinander antretenden Teams müssen sich geschickt verstecken, ihre Strategie planen und sich unauffällig im Gelände bewegen und gleichzeitig versuchen, den Gegner zu eliminieren. Wie wäre es mit einer "Eltern gegen Kinder"-Partie? Ein Erlebnis, das Ihre Jüngsten sicherlich nicht so schnell vergessen!

Panoramablick von Tossa de Mar aus

Auf Entdeckungstour entlang der Küste

Der Küstenabschnitt zwischen Tossa de Mar und Lloret de Mar ist von imposanten Steilklippen und versteckten Stränden geprägt. Auf dem Camí de Ronda, einem traumhaften Küstenwanderweg, kann man zwischen beiden Orten hin- und herwandern und dabei das unbeschreibliche Panorama genieβen.
 
Ursprünglich diente der Camí de Ronda dazu, die Küste vor Piratenangriffen zu schützen und Fischer nutzten ihn, um an den abgelegenen Buchten an Land zu gehen. Der alte Küstenweg verläuft entlang der gesamten Costa Brava und viele seiner Abschnitte wurden in den letzten Jahren neu aufgelegt und gepflegt, sodass traumhafte Wanderwege entstanden sind, die - parallel zur Küste verlaufend und im Schatten der Pinien - die unberührte Natur und Orte von erstaunlicher Ursprünglichkeit entdecken lassen.
 
Streckenweise lässt sich die Camí de Ronda auch mit dem Fahrrad erkunden.
 
Für eine leichte Tour empfehlen wir Ihnen, dem Camí de Ronda von Tossa de Mar aus in Richtung Süden zu folgen. Entlang der gesamten Strecke kann man eine atemberaubende Aussicht genieβen und wer unterwegs eine Pause benötigt, kann sich bei einem erfrischenden Bad in einer der idyllischen Buchten wunderbar abkühlen. Wer den Weg anstatt zu Fuβ lieber mit dem Fahrrad erkunden möchte, kann bei einem lokalen Fahrradverleih (z. B. http://www.jimbobikes.com) Fahrräder für die ganze Familie mieten und sich Tipps zu den besten Routen rund um Tossa de Mar geben lassen.
 
Im Norden des beliebten Küstenortes kommt man zu herrlichen Aussichtspunkten, wie beispielsweise dem von Sant Jaume, der nur 1 km vom Ortszentrum entfernt liegt und der einem einen unbeschreiblichen Blick auf die Stadt und die schroffe Felslandschaft der Costa Brava gewährt. Tossa de Mar bietet zahlreiche Alternativen für Familienausflüge und zählt deswegen zu unseren Top 10 Reisezielen für einen familienfreundlichen Urlaub in Spanien.

El Parc de Sa Riera: die güne Lunge von Tossa de Mar

Die wichtigste Grünfläche in unmittelbarer Nähe der Stadt ist der Park Sa Riera, der sich über eine Fläche von fünf Hektar erstreckt. Er verfügt neben ausgewiesenen Picknickplätzen, die zu einer Mahlzeit unter freiem Himmel einladen auch über mehrere Spielplätze. Hier kann man einen gemütlichen Spaziergang machen, im Schatten der Bäume entspannen und mit den Kindern auf den Spielplätzen um die Wette schaukeln.

Das Beeindruckendste an diesem Park ist aber zweifelsohne seine üppige und vielfältige Flora. Entlang des Bachlaufes, der durch den Park führt, stehen neben Eichen und den typisch mediterranen Kiefern auch Jahrhunderte alte Bäume wie el roble del Buen Retiro, die "Lieblingseiche" der Einheimischen.

Parc de Sa Riera, die grüne Lunge von Tossa de Mar

Tossa de Mar - das blaue Paradies

Die Strände von Tossa de Mar sind von solcher Schönheit, dass der französische Maler Marc Chagall dem bezaubernden Küstenort den Spitznamen „blaues Paradies“ verlieh. Direkt an das Stadtzentrum angrenzend befindet sich der Hauptstrand von Tossa de Mar, Platja Gran, an dem jedem Strandliebhaber beim Anblick des kristallklaren und ruhigen Gewässers, dem goldfarbenen Sand und der hervorragenden Infrastruktur das Herz aufgeht.
 
Küste bei Tossa de Mar, Costa Brava
 
Wie bereits angedeutet, lohnt es sich, dem Camí de Ronda in Richtung Süden zu folgen, um an Strände wie Santa Maria de Llorell oder Buchten wie die namens Figuerola oder Llevado zu gelangen. Richtung Norden entdeckt man weitere herrliche Strände, die noch viel ursprünglicher und naturbelassener sind und an denen man die Ruhe und Schönheit der Natur ungestört genießen kann. Malerische Buchten wie Cala Salionç, Givarola oder Futadera sind idyllische Paradiese mit kristallklarem Wasser, die von beeindruckenden Klippen und üppiger Vegetation umgeben sind.
 
Eine komfortable Möglichkeit die wunderschönen calas zu erreichen, ist per Schiff. Diese Option bietet sich insbesondere für Familie mit kleinen Kindern an. Vom Platja Gran aus fahren mehrmals am Tag Schiffe, die viele der kleinen abgelegenen Buchten ansteuern. Einige von ihnen sind Glasbodenboote, die auf ihrer Strecke Kurs auf diverse Höhlen nehmen, wodurch der Ausflug zu einem groβartigen Erlebnis wird.
 
Festung in Tossa de Mar, Costa Brava
 
Vergessen Sie bei einem derartigen Ausflug auf keinen Fall Taucherbrille und Schnorchel, denn der Meeresboden an diesem Teil der Costa Brava überrascht mit einer artenreichen Flora und Fauna. Bedenken Sie allerdings, dass es in den abgeschiedenen Buchten keinerlei Einrichtungen gibt. Daher muss man genügend Essensvorräte und Getränke mitnehmen, wenn man den ganzen Tag am Strand verbringen möchte.
 
Der Hauptstrand "Platja Gran" in Tossa de Mar
 
Tossa de Mar ist für viele Eltern ein Favorit, wenn es um die Planung eines Familienurlaubs an der Costa Brava geht. Die ummauerte Altstadt und die herrlichen Strände in der Umgebung machen das attraktive Küstenstädtchen zu einem idealen Reiseziel für Familien. Buchen Sie Ihr Ferienhaus in Tossa de Mar und genieβen Sie Sonne, Strand und das reiche kulturhistorische Erbe der Vila Vella!

Villa in Tossa De Mar (Santa Maria de Llorel)

  • 3 Schlafzimmer
  • Personen 6
  • 2 Badezimmer
  • 1 Toilette
  • 90 m² Wohnfläche
  • 25 m² Terrasse
  • 700 Garten in m
  • Privater Pool
  • Internet

Ferienwohnung in Tossa De Mar

  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 5
  • 1 Badezimmer
  • 50 m² Wohnfläche
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Waschmaschine
  • TV
  • Spülmaschine

Ferienwohnung in Tossa De Mar

  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 65 m² Wohnfläche
  • Gemeinsamer Pool
  • Internet
  • Balkon
  • Terrasse
  • Waschmaschine
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.