Salou - ein Mix aus Strand, Kultur und Sommerspaβ an der Costa Dorada

Salou ist das Reiseziel der Costa Dorada schlechthin. Die wunderschönen Strände und das groβe Freizeitangebot bieten alles für einen unvergesslichen Urlaub. Entdecken Sie die lokalen Feste und Aktivitäten, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten, wenn Sie nach Salou reisen!
 
Salou

Genieβen Sie die schönen Strände von Salou!

Es ist fast unvermeidlich, dass es gleich zu Beginn unseres Artikels um die Strände von Salou geht. Immerhin verfügt der beliebte Küstenort in der Provinz Tarragona über eine 14 Kilometer lange Küstenlinie! Die wunderschönen goldgelben Sandstrände, an denen die Sonne im kristallklaren Wasser glitzert, sind überaus familienfreundlich, da sie sehr seicht sind und ihr Wasser ruhig und klar ist - ein Eldorado also zum Buddeln und Sandburgen bauen. Zudem gibt es die Möglichkeit für zahlreiche Wassersportarten.
 
Die Strände Llevant, Ponent und Llarga sind breite komfortable Sandstrände, die parallel zur Strandpromenade verlaufen und über alle Annehmlichkeiten verfügen. Sie befinden sich in unmittelbarer Nähe des Ortszentrums von Salou und sind ideal für Familien mit Kindern.
 
Cala Font, Salou, Costa Dorada
 
Für all diejenigen, denen der Trubel an den groβen Stadtstränden zu groβ ist, gibt es kleinere, etwas versteckter liegende Buchten. Sie sind über den Camí de Ronda - einen wunderschönen Küstenwanderweg - zu erreichen, der entlang des Cap de Salou verläuft. An den hübschen kleinen Buchten, die umgeben von Pinienwäldern liegen und teils mehr und teils weniger gut besucht sind, können Sie Liegestühle mieten, um Ihr Sonnenbad zu genieβen oder beim Schnorcheln die faszinierende Unterwasserwelt dieses Küstenabschnitts bewundern.
 
Bei der groβen Auswahl der vielen unterschiedlichen Strände haben Sie die Qual der Wahl, um Ihren Lieblingsstrand zu finden. Mieten Sie eines unserer Ferienhäuser am Strand von Salou und genieβen Sie neben der Vielzahl von Stränden den herrlichen Blick aufs Meer und die fantastischen Sonnenuntergänge!

Endecken Sie die besten Sehenswürdigkeiten in Salou!

Salou bietet weitaus mehr, als Sonne und Strand. Nehmen Sie sich während Ihres Urlaubs daher ein wenig Zeit und erkunden Sie das kulturelle Erbe der, bereits von den Griechen und Römern genutzten Hafenstadt. La Torre Vella ist vielleicht das meistbesuchte Monument von Salou. Der Turm, der 1530 erbaut wurde, um die Stadt vor Piratenangriffen vom Mittelmeer aus zu schützen, ist heute ein Ausstellungszentrum zeitgenössischer Kunst und Emaille, welches Sie kostenlos besuchen können.
 
Erwähnenswert ist auch die Kirche Santa María del Mar aus dem 18. Jahrhundert, die zu Ehren der Fischer von Salou erbaut wurde.
 
Kirche Santa Maria del Mar, Salou, Costa Dorada
 
Wenn Sie die Promenade entlang gehen, kommen Sie an einigen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie z. B. der Fuente Luminosa, die von Ostern bis September Schauplatz eines herrlichen Lichterspektakels ist, dem Denkmal von König Jaume I und der Casa Bonet vorbei. Letztere wurde von einem Schüler Gaudís im katalanischen Jugendstil entworfen.
 
Casa Bonet in Salou, Costa Dorada
Sehenswert ist auch die Masía Catalana, eine Art traditioneller katalanischer Bauernhof, dessen Besuch wie eine Reise in die Vergangenheit ist. Gezeigt wird, wie das katalanische Landleben und die Beziehung, die die Bewohner einst zur Natur hatten, aussahen. Zu sehen sind Tiere sowie typische Werkzeuge und Alltagsgegenstände aus der Zeit. Während der Sommermonate findet hier auch ein Handwerksmarkt statt.
 
Schließlich gibt es noch den modernen Botanischen Garten, der sich über eine Fläche von fast zwei Hektar erstreckt und mehr als 400 Pflanzen- und Baumarten aus aller Welt beherbergt. Ein Bummel durch diesen grünen Teil der Stadt ist eine Wohltat. Die Wasserkanäle, an denen man entlang läuft, vermitteln ein Gefühl der Ruhe und Entspannung und zeigen gleichzeitig, wie das traditionelle Bewässerungssystem funktionierte, das in den ländlichen Gebieten einst üblich war.

Feiern Sie mit bei den Nits Daurades im August!

Im August findet in Salou das unter dem Namen Nits Daurades (Goldene Nächte) bekannte lokale Sommerfest statt. Eine Woche lang füllen sich die Straßen mit folkloristischen Veranstaltungen und kulturellen Darbietungen, wie bunte Parade, bei denen Riesenköpfe und -figuren durch die Straβen tanzen, Konzerte, Musikaufführungen und Sportveranstaltungen. Während der Nits Daurades gibt es jeden Tag einen anderen Höhepunkt!
 
Nits Daurades
 
Eine besondere Nacht ist die Noche del Fuego (Nacht des Feuers), mit Tanz, Trommeln und dem traditionellen correfoc, bei dem sogenannte "Feuerteufel" durch die Straβen ziehen und einen Funkenregen versprühen. Die Feuerfunken vor dem dunklen Nachthimmel haben einen Hauch apokalyptischer Stimmung und die nächtlichen Straßen verwandeln sich in ein Meer voller Emotionen! Die katalanischen Traditionen haben ihren festen Platz während dieses Sommerfestes. Atemberaubend sind vor allem auch die castells, beeindruckend hohe Menschentürme, die sich auf den groβen Plätzen bilden und bei denen Hunderte von Menschen teilnehmen!
 
Den krönenden Abschluss des Festes bildet das nächtliche Feuerwerk über der Stadt und den Stränden von Salou. Überall auf der Promenade und an den Stränden kommen Tausende von Menschen zusammen, um das beeindruckende Schauspiel am Himmel zu beobachten. Während der Woche der Nit Daurades füllt sich Salou mit vielen Sommergästen, nicht zuletzt, da der August nach wie vor der traditionelle Urlaubsmonat der Spanier ist. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihr Ferienhaus in Salou so früh und daher so preisgünstig wie möglich zu buchen.

Die römische Stätte Villa Romana de Barenys

Im Zentrum von Salou befindet sich ein archäologischer Park mit den Resten einer römischen Stätte aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. . Es handelt sich um die Überreste einer Keramikwerkstatt, die von den Römern gebaut wurde und in der Baumaterial und Amphoren hergestellt wurden. In Letztere wurde der Wein, der im römischen Tarraco, der Gegend um Tarragona, angebaut wurde, abgefüllt und anschlieβend exportiert.
 
Römische Fundstätte "Villa Romana de Barenys", Salou, Costa Dorada
In der Fundstätte befindet sich der Ofen, in dem die Keramikgegenstände gebrannt wurden. Neben der Brennkammer, die noch vollkommen erhalten ist, befinden sich Reste von Säulen, die auf den Ort schlieβen lassen, an dem die Tongefäβe verarbeitet und für den Brennvorgang vorbereitet wurden. Obwohl die erhaltenen Reste von Barenys sehr spärlich sind, lohnt sich eine archäologische Besichtigung mit einem Führer. 
 
Führungen: Samstags von 11:00h - 13:00h. 
Sprachen: Spanisch, Katalanisch, Englisch und Französisch

Das Winterfest Coso Blanco

Wer denkt, dass Salou nach den turbulenten Sommermonaten in einen Winterschlaf verfällt, liegt falsch. Ende Januar findet in der Hauptstadt der Costa Dorada ein beeindruckendes Winterfest statt, die Fiesta Mayor de Invierno. Über eine Woche lang herrscht ein buntes Treiben aus Tanz, Konzerten, Riesenköpfen und -figuren, Feuerteufeln und dem letztendlichen Höhepunkt, dem sogenannten Coso Blanco.
 
Coso Blanco, Salou, Costa Dorada
Der Coso Blanco ist der lang ersehnte Höhepunkt der großen Feier in Salou, die jährlich mehr als 20.000 Menschen in ihren Bann zieht. Mit einem musikalisch untermalten Lichterspektakel werden zunächst die ca. 30 Umzugswägen willkommen geheiβen, die anschlieβend durch die Innenstadt ziehen und eine ausgelassene Stimmung verbreiten. Plötzlich erlöschen alle Lichter und es wird totenstill. Doch die Stille währt nicht lange. Sekunden später schieβen 20 Kanonen einen bunten, 22 Tonnen schweren Konfettiregen in den dunklen Nachthimmel. Das Ergebnis ist ein farbenfrohes Schauspiel, das von Lichteffekten und Musik untermalt wird. Ein einzigartiges Festival-Erlebnis!
 
Für die jüngsten Teilnehmer stehen bei der Fiesta Mayor noch viele andere Aktivitäten auf dem Programm. Es gibt Lehrwerkstätten und Filme für Kinder, Theatervorstellungen, Hüpfburgen und vieles mehr.
 
Wem traditionelle Feste gefallen, der sollte während seines Urlaubs unbedingt einen Abstecher nach Sitges machen. In dem hübschen Küstenort finden das ganze Jahr über die besten Events statt. Wir stellen Sie Ihnen zusammengefasst in unserem Artikel "10 Events in Sitges - von traditionell bis trendy" vor. 

Entspannen im Lumine Beach Club Salou

Sie sehnen sich nach diesem Urlaubsgefühl: eine Hängmatte in der Sonne, eine angenehme Brise, die vom Meer herüberweht und das sanfte Rauschen der Wellen im Hintergrund? Sie möchten auswählen können, einen Nachmittag am Pool oder direkt am Strand zu verbringen? Dann ist der Lumine Beach Club in Salou genau das Richtige!
 
Lumine Beach Club, Salou, Costa Dorada

In dieser herrlichen Umgebung, zwischen duftenden Pinien und dem blauen Meer im Hintergrund, können Sie vollkommen entspannen. Am Wochenende gibt es Live-Musik und an den Sonntagen während der Sommermonate bietet der Club ein spezielles Unterhaltungsprogramm für Kinder.

Eine Zeitreise in die Vergangenheit während der Fiestas Jaume I im September

Glücklich schätzen können sich diejenigen, die die Möglichkeit haben, im September nach Salou zu reisen. Nicht nur, weil man zu dieser Jahreszeit immer noch die Sonne, das warme Meer und die menschenleeren Strände genieβen kann, sondern auch, weil Sie das mittelalterliche Fest Jaume I erleben können.
 
Das Programm umfasst zahlreiche Aktivitäten, die alle im Zusammenhang mit der glorreichen mittelalterlichen Vergangenheit Kataloniens stehen. Die Hauptattraktion ist dabei zweifelsohne der mittelalterliche Markt im historischen Zentrum von Salou mit seinen zahlreichen Kunsthandwerksständen, Workshops und vielen Aktivitäten für Kinder, wie Theater oder Eselreiten.
 
Nomad Festival Salou, Costa Dorada
Die Straßen der Innenstadt sind mittelalterlich geschmückt: Fahnen hängen von den Balkonen, mittelalterliche Details zieren die Schaufenster der Geschäfte und durch die Straßen ziehen Tanz- und Musikgruppen. Besonders hervorzuheben ist auch die "mittelalterliche gastronomische Route", an der mehr als 20 Restaurants in der Innenstadt teilnehmen, die mit kulinarischen Kreationen aus dem Mittelalter überraschen.
 
Neben dem Fest zu Ehren des Königs Jaume I, findet - ebenfalls im September - das Nomad Festival statt. Das moderne Projekt, das 2016 zum ersten Mal auf der Promenade von Salou durchgeführt wurde, hält neben diversen musikalischen Darbietungen jede Menge internationale Gaumenfreuden für Feinschmecker bereit, die in sogenannten Food-Trucks zubereitet werden.

Die Freizeitparks von Salou - jede Menge Spaβ und Nervenkitzel

Port Aventura

Salou ist bekannt für seine große Auswahl an Freizeitspaβ. Der Themenpark PortAventura, der Wasserfreizeitpark Aquópolis, der Kletterpark Bosc Aventura und Karting Salou bieten vielseitige Möglichkeiten, sich und Ihren Kindern einen unvergesslichen Urlaubstag zu gestalten.
  • PortAventura mit seinen sechs Themenbereichen, die den Besucher einmal um die Welt führen, ist der größte und bekannteste Freizeitpark. Die verschiedenen Achterbahnen, Fahrgeschäfte und Shows bieten jede Menge Spaß und Adrenalin.
  • Aquópolis bietet ein entspanntes Ambiente mit vielen Pools und Wasserrutschen und einen Bereich, der an die Strände von Hawaii erinnert, mit Hängematten, Palmen, Sonnenliegen und authentischen Strandbars aus Holz.
PortAventura, Salou, Costa Dorada
 
  • Der Kletterpark Bosc Aventura liegt im Zentrum von Salou und bietet auf einer Höhe von bis zu 10 Metern verschiedene Arten von Herausforderungen. Je nach Schwierigkeitsgrad und Alter kann man aus unterschiedlichen Routen auswählen. Schwindelfrei muss man jedoch bei allen sein!
  • Für einen Geschwindigkeitsrausch am Steuer verbringen Sie am besten einen Tag im Karting Salou. Dort gibt es jetzt eine neue Attraktion: die "Bungee-Rakete", ein Katapult, das einen in weniger als 1,3 Sekunden bei 180 km / h, bis zu 90 Meter hoch schleudert. Sicherlich nichts für schwache Nerven!

Spanish Open von Salou - Tanzmeisterschaften der Superlative

Die Spanish Open von Salou sind eine der wichtigsten internationalen Tanzveranstaltungen in Spanien. Dieses Jahr im Dezember findet bereits die 19. Ausgabe dieser Meisterschaften statt.
 
Erneut werden die mehr als 1.800 Teilnehmer aus fast dreißig Ländern sowie die 29 Richter aus 14 verschiedenen Ländern erwartet. Der Tanzwettbewerb ist ein farbenfroher Event mit toller Musik und den besten Choreografien auf internationaler Ebene.

Ein Spaziergang entlang des Camí de Ronda

Der Camí de Ronda ist ein Weg mit Geschichte. Er verband ursprünglich die einzelnen Hafenorte entlang der katalanischen Küste und diente dazu, die Küste zu bewachen und zu schützen. Heute fügt er sich, modernst ausgebaut, harmonisch in die Landschaft ein. Ein Teil des Weges führt über Holzrampen, was einen Spaziergang sehr komfortabel macht.
 
Camí de Ronda, Salou, Costa Dorada
Die Route verläuft ununterbrochen entlang der Küste bis hin zum alten Leuchtturm Faro de Salou und von dort aus weiter um das Cap de Salou, welches die Salouenses im Volksmund auch El roquer nennen. Entlang des gesamten Weges hat man einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die vielen Aussichtspunkte, an denen man vorbeikommt, laden zum Verweilen ein und dazu, das eine oder andere Urlaubsfoto vor dieser unbeschreiblichen Kulisse zu machen. Über den Camí de Ronda kommt man an die besten Strände und Buchten von Salou und so können Sie auf diesem herrlichen Spazierweg einfach zwischendurch ein erfrischendes Bad in dieser wunderschönen Natur nehmen. Ganz besonders zu empfehlen ist der Camí de Ronda am Abend; dann können Sie die spektakulärsten Sonnenuntergänge erleben.
 
Salou ist mehr als nur ein Sommerreiseziel für Strandliebhaber. Sie können echte lokale Traditionen erleben, die geschichtlichen Wurzeln unserer heutigen Zivilisation entdecken, jede Menge Spaß in den besten Freizeit-, Wasser- und Erlebnisparks haben, versteckte Buchten suchen oder die Schönheit dieses wunderschönen Küstenstreifens auf aktive Art und Weise erleben. Ein perfekter Urlaubsort für jede Jahreszeit!

Ferienwohnung in Salou

  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 5
  • 1 Badezimmer
  • 80 m² Wohnfläche
  • Gemeinsamer Pool
  • Terrasse
  • Klimaanlage
  • TV
  • Bettwäsche

Ferienwohnung in Salou (Plaza Europa - Port Aventura)

  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 45 m² Wohnfläche
  • 10 m² Terrasse
  • Gemeinsamer Pool
  • Gartenmöbel
  • Lift
  • Klimaanlage

Ferienwohnung in Salou

  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 3
  • 1 Badezimmer
  • 35 m² Wohnfläche
  • Internet
  • Terrasse
  • Lift
  • Klimaanlage
  • Waschmaschine
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.