Die 15 Schönsten Strände In Nerja

Nerja ist eine Enklave umgeben von schmalen weißen Häusern und Hängen, in der das ganze Jahr über ein mildes Klima herrscht. Vor allem aber die traumhaften Buchten und Strände von Nerja viele Besucher an, was den Tourismus zur Haupteinnahmequelle macht. Dennoch wurden hier noch der Charme und Tradition eines alten Fischerdorfes bewahrt.

Berühmt ist Nerja auch für seinen Balcón de Europa, eine antike muslische Festung, von der man einen beeindruckenden Ausblick hat.

Das Thema Wasser hat im Hafenort Nerja schon immer eine große Rolle gespielt. Ihr Name hat ebenfalls arabischen Einfluss, denn "Narixa" bedeutet "reichhaltige Quelle" auf Arabisch. 

Acantillados de Maro

Die Cuevas de Nerja (die Höhlen von Nerja) gehören zu einer der meistbesuchten touristischen Attraktionen in der Region und in ganz Spanien befinden sie sich sogar auf Platz drei.

Wer hierher kommt, möchte vor allem eines: Baden und die tolle Auswahl der vielen Strände in Nerja genießen. Die Küste von Nerja besteht aus vielen reizvollen Kontrasten. Es gibt endlos lange, weiche Sandstrände, lebhafte Stadtstrände in Torrecilla und Calahonda, schöne Klippen und Felsen und fantastische Naturstrände wie Burriana und Maro. Ein Aufenthalt in einer der Ferienwohnungen in Nerja ist perfekt, um sich gleich in unmittelbarer Nähe dieser vielfältig traumhaften Stände zu befinden und so einen unvergesslichen Aufenthalt in eines der schönsten Dörfer Andalusiens zu erleben.   

Praktischer Strandführer für Nerja

Es gibt insgesamt 12 Strände, die unmittelbar um Nerja herum zu finden sind und zum Baden einladen. Wir haben noch die Playa Alberquillas, Las Calas del Pino und die Playa El Cañuelo hinzugefügt. Alle Strände sind auf jeden Fall einen Besuch wert!

Gleich hinter Maro beginnt eine traumhafte Küstenlandschaft im Naturschutzgebiet Acantilados de Maro, ein Gebiet, wo sich einige der besten Badebuchten Spaniens befinden. 

Playa de Burriana 

Playa de Burriana

Burriana ist ohne Zweifel der bekanntesten und beliebtesten Strände von Nerja. Besonders bekannt seit der TV-Serie "Verano Azul", die jahrelang im spanischen Fernsehen lief.

Entdecke die Playa de Burriana und genieß es, verschiedene Wassersportaktivitäten auszuprobieren, in tollen Restaurants und Bars zu essen und dich an der wunderschönen Natur zu erfreuen. Ein absolutes Muss, wenn du in Nerja bist. 

Playa de Maro 

Wasserfall am Playa de Maro

Dieser Strand wird immer wieder als einer der besten Strände in Spanien gewählt. Der Playa de Maro ist ein echtes Paradies.

Hier finden sich versteckte Wasserfällen, Unterwasserhöhlen und einige der besten Schnorchelplätze nur ein paar Kilometer von Nerja entfernt.

La Caleta de Maro

La Caleta de Maro

Dieser Strand ist der kleine Bruder vom Playa de Maro. Er ist sehr nahe gelegen, aber weniger bekannst und dadurch weniger besucht als der Playa de Maro. La Caleta de Maro ist sehr zu empfehlen, wenn du das kristallklare Wasser ohne das Getümmel vom großen Bruder genießen willst. 

Playa de las Alberquillas  

Playa de las Alberquillas, Nerja

Vom Zentrum von Nerja liegt dieser Strand nur zehn Kilometer entfernt. Und doch fühlt man sich in einer völlig anderen Welt, wenn man sich am Playa de Alberquillas befindet.

Es ist eines der weniges Strände in Nerja, an dem auch nackt gebadet werden. Das Wasser ist außergewöhnlich sauber, denn der Strand liegt im Naturschutzgebiet Acantilados de Maro.

Las Calas del Pinos

Schnorcheln am Cala del Pinos

Las Calas del Pino befindet sich inmitten von Naturreservat Alcantilados de Maro. Das kristallklare Wasser ist perfekt fürs Schnorcheln, wenn auch der Zugang zum Strand schwerfällig ist. 

Diese verschollene Bucht ist ideal für eine ungestörte Auszeit, während du deinen Urlaub an der andalusischen Küste in einer der wunderschönen Ferienwohnungen von Nerja genießt. 

Playa El Cañuelo

Playa el Cañuelo, Costa del Sol

Nahe der Grenze von Málaga und Granada befindet sich Playa el Cañuelo, einer der besten Strände in Nerja für einen entspannten Tag mit der Familie. Das kristallklare Wasser ist ideal fürs Schnorcheln zwischen den kleinen natürlichen Küstenwendungen, während eine paradisische Landschaft aus Grüntönen das Hinterland des kleinen Strandes schmückt.

Playa El Playazo 

Playa El Playazo, Nerja

Playazo ist Nerjas längster und am weitesten im Westen gelegene Strand.

Wer weg vom Touristenrummel möchte und lieber unter den Einheimischen badet, kann hierher laufen. Vom Stadtzentrum von Nerja aus ist es nicht weit bis zur Playa Playazo.  

Playa El Chucho 

Playa El Chucho, Nerja

El Chucho liegt genau zwischen Playazo und Torrecilla.

Einer der letzten Strände an der Westseite von Nerja, der über die schöne lange Strandpromenade - Paseo Maritimo - erreichbar ist. El Chucho liegt nur wenige Gehminuten von allen Annehmlichkeiten der Stadt entfernt.

Playa de Torrecilla 

Playa de Torrecilla, Nerja

Playa de Torrecilla ist einer der beliebtesten Strände. Bars, Restaurants und ein Rundum-Service für den anspruchsvollen Badegast finden sich hier.

Nur wenige Gehminuten vom Zentrum des andalusichen Städtchens entfernt, gehört Torrecilla zu den beliebtesten Stränden in Nerja. 

Playa El Salón 

Playa de El Salon

Playa El Salón befindet sich rechts neben dem Balcon de Europa und am Ende einer ruhigen Sackgasse. Hier sind viele romantische Fischerhütten.

Die Zufahrtsstraße ist leicht zu übersehen. Daher kann man sicher gehen, dass der Strand nie übermäßig überfüllt ist. 

Playa de la Caletilla

Playa de La Caletilla, Nerja

Der Playa de Caletilla liegt direkt unter dem Balcón de Europa. La Caletilla wird jedoch oft für einen Privatstrand gehalten, da er sich am Hotel befindet. Er ist jedoch für alle offen.

Er ist der kleinste Strand in um Nerja herum. Caletilla ist nur 50 m lang und kann bei Hochwasser manchmal vollständig verschwinden.

Playa de Calahonda

Playa de Calahonda, Nerja

Einer von Nerjas Kultstränden. Playa de Calahonda ziert jede Postkarte und jeden Fotokalender des beliebten Strandortes.

Der Strand befindet sich neben dem Felsen mit dem Balcón de Europa und ist ganz leicht zu erreichen. 

Playa El Chorrillo 

Playa de El Chorrillo, Nerja

Playa El Chorillo ist der Name für drei Buchten, die sich an die Playa de Calahonda anschließen.

An einem ruhigen Tag sind diese versteckten kleinen Badebuchten ein fantastischer Ort, um den Tag in aller Ruhe allein mit dem Meer zu verbringen.

Playa de Carabeo

Playa de Carabeo, Nerja

Ein Strand, der von vielen übersehen wird, obwohl er sich ganz nah am Zentrum von Nerja befindet.

Man erreicht den Playa Carabeo über eine steile Treppe, die viele Besucher abschreckt. Das heißt, der Strand wird nie zu voll. Wer gut zu Fuß ist, hat also seinen Spaß.

Playa Carabeillo

Playa de Carabeillo

Einer der schönsten Strände in Nerja und für viele Stammgäste der Lieblingsstrand.

Mit üppiger Vegetation, klarem Wasser und feinem Sand ist Playa Carabeillo fast ein bisschen tropisch. Sollte man unbedingt einmal testen.

Karte mit allen Stränden in und um Nerja

 

Ferienwohnung in Nerja

  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 70 m² Wohnfläche
  • Gemeinsamer Pool
  • Internet
  • Garten
  • Terrasse
  • Gartenmöbel

Ferienwohnung in Nerja (Almijara)

  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 46 m² Wohnfläche
  • 18 m² Terrasse
  • Gemeinsamer Pool
  • Internet
  • Eingezäunter Pool
  • Kinderpool

Ferienwohnung in Nerja (Zentrum Nerja)

(5)
  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 1 Toilette
  • 25 m² Wohnfläche
  • 6 m² Terrasse
  • Gemeinsamer Pool
  • Internet
  • Balkon
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.