Sehenswürdigkeiten Walking Tour Malaga

Málaga ist ein fantastisches Ziel für Städtereisen, eine Stadt, in der es eine Vielzahl versteckter Juwelen und geheimer Orte zu entdecken gibt. Alternative Streetart schmückt leere Wände und enge Gassen mit urigen Cafés, pulsierenden Bars und einzigartigen Boutiquen. Málaga ist eine Stadt, die herrlich vielfältig ist und das Beste aus allen Welten bietet - traditionelle spanische Architektur, gemischt mit modernen, luxuriösen Gebäuden und farbenfrohen, üppigen Gärten - und das alles in einer entspannten Strandlage!

Vom Aussichtspunkt "Gibralfaro" hat man einen herrlichen Blick auf Málaga

Málaga lässt sich hervorragend zu Fuβ erkunden! Auf diese Weise entdeckt man unzählige Dinge, von denen man eventuell einige verpassen würde, würde man sich für eine andere Art der Erkundung der Stadt entscheiden. Wir haben drei Stadtrundgänge für Sie ausgearbeitet, um Ihnen die schönsten Ecken der Stadt zu zeigen: "Picasso", "Kunst und Kultur" und "Málagas Geschichte".

Diese Rundwege eignen sich nicht nur für Kunst- und Geschichtsliebhaber. Sie sind wirklich für jedermann, da man auf ihnen einigen der schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt begegnet. Falls Sie noch auf der Suche nach einer Unterkunft während Ihres Aufenthalts sind, dann werfen Sie einen Blick auf unsere Ferienhäuser in Málaga.

Stadtrundgang 1: Picasso

Bronzene Picasso-Statue am "Plaza de la Merced", Málaga

Málaga ist die Geburtsstadt Pablo Picassos, einem der berühmtesten Künstler Spaniens. Egal, ob Sie ein langjähriger Picasso-Fan sind, ein Kunstliebhaber im Allgemeinen oder einfach mehr über den Künstler und die Stadt erfahren möchten, diese Tour führt Sie zu den wichtigsten Punkten der Stadt, die in irgendeinem Zusammenhang mit dem bekannten spanischen Künstler stehen, der Maler, Grafiker und Bildhauer war. Ausgangspunkt ist die Fundación Picasso Museo, letzter Punkt der ehemalige Standort der Escuela de Bellas Artes San Telmo an der Plaza Constitución.

Allgemeine Route 

Fundación Picasso Museo Casa Natal (Geburtshaus Picassos) - Plaza Merced (bronzene Picasso Statue) - Iglesia de Santiago (Kirche) - Museo Picasso de Málaga (Picasso-Museum) - Altes Kunstmuseum (Museo Municipal) - Stadtpark (Parque de Málaga) - Plaza de la Constitución, Escuela de Bellas Artes San Telmo

Dauer: 2-4 Stunden

Diese Tour beinhaltet eine Reihe von Museen sowie einen langen Spaziergang durch den Stadtpark von Málaga. Dieser ist optional, jedoch überaus empfehlenswert für alle, die ein wenig Zeit mitbringen. Die Bänke in der grünen Lunge der Stadt, mit ihren schattigen und kühlen Bereichen, laden den Besucher ein, seine müden Beine auszuruhen, die Ruhe zu genieβen und das bislang Gesehene auf sich wirken zu lassen. Der Stadtrundgang kann zwischen zwei und vier Stunden dauern, je nachdem, wie schnell Sie gehen, welche Museen Sie besuchen und ob Sie durch den Park schlendern möchten oder nicht.

Beste Zeit

Im Allgemeinen empfehlen wir, Besichtigungstouren zu Fuβ außerhalb der heißen Sommersaison zwischen Juni und August zu machen. Der Winter in Málaga ist angenehm und es wird normalerweise nicht kälter als etwa 12 ℃. Die frische Seeluft sorgt für eine sehr angenehme Temperatur, und wenn Sie einen Mantel oder eine Jacke tragen, sind Sie bestens für einen Stadtspaziergang ausgerüstet. Die beste Reisezeit für eine Städtereise und damit verbundene Sightseeingtouren ist zwischen März und Mai bzw. September und November. Diese Monate des Jahres versprechen ideale Voraussetzungen, um eine neue Stadt zu erkunden: wunderschöne sonnige Tage und kühle Temperaturen. 

Besonderes Highlight

Nicht nur die wunderschöne historische Architektur ist auf diesem Rundgang beeindruckend. Sie werden auch die Möglichkeit haben, auf der Plaza de la Merced auf einer Bank neben der Bronzestatue von Pablo Picasso zu sitzen.

Wussten Sie, dass...?

  • es zwei Bars an der Plaza Merced gibt, die ganz im Zeichen Picassos stehen? Nachdem Sie Ihren Rundgang auf der Plaza Constitución beendet haben, gehen Sie das kurze Stück zum Ausgangspunkt zurück und tanken Sie bei einem erfrischenden Getränk auf einer der gemütlichen Terrassen dieser Bars neue Energie!

Picasso Bar, Plaza Merced, Málaga

Stadtrundgang 2: Kunst und Kultur

Der Stadtteil "Lagunillas", Málaga

Die Sightseeingtour "Kunst und Kultur" gibt einen fantastischen Einblick in das Herz und die Seele Málagas. Entdecken Sie die groβartigen Werke der einheimischen Streetart-Künstler im Stadtteil Lagunillas, dem Ausgangspunkt dieses Rundgangs, dessen Straßen von originellen Malereien und Graffitis geprägt sind. Auch im Soho-Viertel kann man mehr davon bewundern. Das Kulturzentrum La Térmica ist die letzte Station auf dieser Tour. Hier gibt es ein reichhaltiges Angebot an Konzerten, Aufführungen, Workshops, Märkten und Vielem mehr, das es Ihnen erlaubt, in die Kunst- und Kulturszene Málagas einzutauchen.

Allgemeine Route 

Calle Lagunillas - Fundación Picasso Museo Casa Natal (Geburtshaus Picassos) - Museo Picasso de Málaga (Picasso-Museum) - Centre Pompidou - Soho-Viertel - Malaga Contemporary Art Centre (CAC) - Museo Ruso (Russisches Museum) - Kulturzentrum La Térmica

Dauer: 3-5 Stunden

Die Zeit für diesen Rundgang ohne Pausen, d. h., ohne dass man anhält, um Fotos zu machen bzw. das eine oder andere Museum oder Kunstzentrum zu besuchen, beträgt eineinhalb Stunden. Wer gemütlich geht, kurze Rastpausen einlegt und Museen und Galerien besucht, sollte für die gesamte Tour drei bis fünf Stunden einplanen.

Beste Zeit

Da dieser Stadtrundgang eine Vielzahl von Museen und Galerien beinhaltet, ist er jahreszeit- und wetterunabhängig. Wer die ganze Strecke abgehen möchte, sollte am besten früh am Morgen starten, da der letzte Punkt der Tour, das Kulturzentrum La Térmica, ein Stück auβerhalb des Stadtzentrums liegt.

Besonderes Highlight

Eine wahrhaftige Galerie der zeitgenössischen Streetart findet man im Stadtteil Lagunillas. Hier zeichnen und sprühen viele junge Künstler Málagas ihre Graffitis an die Wände. Begonnen wurde die einst protestierende, aktivistische oder rebellische Straβenkunst von den Bewohnern dieses Viertels. Lagunillas liegt unmittelbar hinter der zentralen Plaza de la Merced, und obwohl es sich mitten im Stadtzentrum befindet, fühlt sich der Betrachter in eine andere Welt versetzt, wenn er durch die schmalen und engen Gassen spaziert, die heute die Leinwand vieler internationaler Künstler sind und die diesem Viertel ihren persönlichen Charme verleihen.

Wussten Sie, dass...?

  • ein Graffitiporträt in der Calle Lagunillas einen der berüchtigtsten Charaktere in Málaga zeigt - Eduardo Colorado, auch El Cantinero genannt und als Flamenco-Straβensänger bekannt. Eduardo ist ein bekanntes Gesicht in den zentralen Straβen von Málaga. Man begegnet ihm auf der Plaza Merced, in der Altstadt und in der Nähe des Teatro Romano, des römischen Theaters. Er singt Flamenco und ist berühmt für seine extrem heisere Singstimme und die fehlenden Zähne. In seiner Jugend war es eine Freude ihm zuzuhören und mit seinem angespannten Gesang verlieh er der Stadt eine authentische Note. Mit zunehmendem Alter ist er jedoch ein wenig ungehobelt und rauflustig geworden und ab und zu sieht man ihn, wie er Touristen beschimpft oder Essensreste von Restauranttischen stiehlt.

"El Cantinero"-Graffiti im Stadtteil Lagunillas, Málaga

Stadtrundgang 3: Málagas Geschichte

Palacio del Obispo, Málaga

Málagas Geschichte ist bunt und verlockend. Der Beweis für eine glorreiche Vergangenheit der Stadt liefert die beeindruckende Burg Gibralfaro, die auf einem Hügel thront, die unvollendete, aber dennoch überaus beeindruckend schöne Kathedrale, die maurische Architektur, die alten Kirchen sowie die altertümlichen Gassen und faszinierenden Plätze. Málaga ist eine verführerische Mischung aus alt und neu, Vergangenheit und Gegenwart. Unser historischer Stadtrundgang ist eine fantastische Möglichkeit, Málaga in kurzer Zeit kennenzulernen, da er Sie zu den herausragendsten Sehenswürdigkeiten und Denkmälern bringt. 

Allgemeine Route 

Reste phönizischer Mauern unterhalb des heutigen Rektorats der Universität von Málaga - Alcazaba - Teatro Romano (Römisches Theater) - Plaza de la Merced - Iglesia de Santiago (Kirche) - Museo Picasso de Málaga (Picasso-Museum) - Iglesia del Sagrario (Kirche) - Kathedrale - Calle Larios (Einkaufsstraβe und Fuβgängerzone) - Casa de Guardia 

Dauer: 3 Stunden

Man braucht ca. 3 Stunden für diesen Rundgang. Diese Zeitangabe ist allerdings relativ, da es darauf ankommt, wie viel Zeit Sie in den einzelnen Kirchen und Sehenswürdigkeiten verbringen.

Beste Zeit

In Anbetracht dessen, dass die Tour einige der besten Museen und Kirchen von Málaga umfasst, ist es ratsam, vorab die Öffnungszeiten zu überprüfen, damit Sie das Beste aus jeder Besichtigung machen können. Idealerweise beginnen Sie diesen Stadtrundgang bereits früh am Morgen, damit Sie genügend Zeit haben, die Strecke gemäβ Ihres persönlichen Tempos und Ihrer Vorlieben zurückzulegen und zudem das beste Licht für Fotos nutzen zu können.
 

Besonderes Highlight

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Denkmäler, die die jahrtausendalte, komplexe Geschichte Málagas widerspiegeln.

Wussten Sie, dass...? 

  • die einzigartig schöne Kathedrale von Málaga im Volksmund liebevoll als La Manquita, die "einarmige Dame" bezeichnet wird? Der Grund dafür ist ihre unvollendete Form. Nach der Errichtung des ersten Turms hatte die Regierung kein Geld mehr und konnte den zweiten Turm nicht bauen. Was als äuβerliche Kuriosität heute zu sehen ist, sind ein Turm und ein "Stumpf", von dem sich der Name ableitet.

Die Kathedrale von Málaga

 

Ferienwohnung in Málaga Stadt (Malagueta)

(7)
  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 2
  • 1 Badezimmer
  • 50 m² Wohnfläche
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Lift
  • DVD-Spieler

Ferienwohnung in Málaga Stadt (Historische Altstadt Málaga)

  • 4 Schlafzimmer
  • Personen 6
  • 2 Badezimmer
  • 100 m² Wohnfläche
  • Internet
  • Balkon
  • Lift
  • Gartenmöbel
  • Klimaanlage

Ferienwohnung in Málaga Stadt (Limonar)

(1)
  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 64 m² Wohnfläche
  • 7 m² Terrasse
  • Internet
  • Gartenmöbel
  • Parkplatz
  • Privater Parkplatz
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.