Wohin auf Gran Canaria: Die besten Urlaubsorte

Entdecke die besten Urlaubsorte auf Gran Canaria, eines der bekanntesten und beliebtesten Touristenreiseziele der kanarischen Inselgruppe. Das ganzjährig hervorragende Wetter ist nicht der einzige Grund für die seit Jahren unermüdliche Popularität der Insel. Sie ist auch wegen seiner Kultur, seines Nachtlebens und seiner umwerfenden Natur sehr beliebt.

Wer auf der Suche nach einer sonnigen Auszeit ist - vor allem während der Wintermonate, sollte ein Ferienhaus auf Gran Canaria mieten. Auf der Insel des ewigen Frühlings findet vom Naturliebhaber bis zum Sonnenanbeter jeder sein perfektes Urlaubsparadies.

Urlaub auf Gran Canaria mit Kindern

Es ist kein Wunder, dass Familien Gran Canaria lieben! Die Vielzahl an Attraktionen auf der Insel machen eine Reise dahin zu einem wahren Abenteuer. Hier besteht tagtäglich die Möglichkeit neue spannende Dinge zu erleben. Reiseziele im Süden der Insel garantieren fast immer ein warmes Klima sowie weite Sandstrände - ideal für einen Urlaub auf Gran Canaria mit Kindern.

Einer der familienfreundlichsten Urlaubsorte auf Gran Canaria ist Maspalomas. Einige der Villen in Maspalomas bieten einen atemberaubenden Ausblick auf die spektakulären Strände und befinden sich gleich neben der Hauptattraktion der Region, den Sanddünen von Maspalomas. Berühmt sind die geschützten Dünen dafür, dem heißen Sand aus der Sahara Wüste zu ähneln. Sie wurden während der letzten Eiszeit geformt. Kinder werden hier einen enormen Spaß haben, diese hinauf zu rennen und herunter zu rollen.

Zusätzlich zu den weiten und sicheren Stränden, ist die Stadt ebenfalls gut für den Familientourismus gerüstet. Man findet eine große Auswahl an Restaurants mit spanischer und internationaler Cuisine, Shops, Kioske und Supermärkte. Es befinden sich auch mehrere Themenparks in der Nähe von Maspalomas. Adneralinfans können einen Tag voller Spaß im Aqualand Maspalomas erleben, während diejenigen, die Achterbahnen, Riesenräder und Autoscooter lieben, sich im Freizeitpark Holiday World austoben können.

Puerto Rico de Gran Canaria befindet sich im Südwesten der Insel und gehört ebenfalls zu den familienfreundlichsten Urlaubsorten auf Gran Canaria. So ist der dortige Playa Amadores ein künstlich geschaffener Strand (der Sand kommt aus der Sahara) und gehört zu den beliebtesten Orten, um einen entspannten Strandtag mit Kindern zu verbringen. Der weiche, gelbe Sand und das ruhige Wasser sind perfekt für kleine Kinder und junge Schwimmer geeignet. Am Strand befinden sich allerlei Serviceeinrichtungen sowie Bars und Restaurants. Ältere Kinder können die verschiedenen Wassersportmöglichkeiten ausprobieren oder die komplette Familie kann einen Bootsausflug machen. Wenn man Glück hat, kann man sogar dabei Delfine und Wale erblicken.

Schönste Strände Gran Canarias

Die Strände auf Gran Canaria sind über eine Länge von 60 km an der Küstenlinie verteilt. Um den kompletten Charme der lokalen Strände zu erleben, lohnt es sich eine Villa oder ein Apartment mit Meerblick auf Gran Canaria zu mieten. Zu den schönsten Stränden auf der Insel gehören Playa del Ingles, Maspalomas und die Strände von San Agustin. Maspalomas ist aufgrund seiner prächtigen Sanddünen geschützt. An einigen Abschnitten ist auch FKK erlaubt und es kann Wassersport betrieben werden.

Sanddünen, Gran Canaria

Playa Las Canteras in Las Palmas wurde als bester Stadtstrand der Welt ausgezeichnet. An keinem anderen Ort auf der Welt hat man mehr schöne Tage mit gutem Wetter als hier und die Luftverschmutzung ist geringer als in anderen Städten der selben Größe, die mit Stränden gesegnet sind. Obwohl sich der Strand im Zentrum der Stadt befindet, ist Las Canteras noch immer groß genug, so dass sein wildes und natürliches Ambiente nicht verloren geht. Das südliche Ende des Strandes hat kein Riff und man kann fast jeden Tag Wellenreiten. Zudem ist es auch aufgrund der günstigen Wetterbedingungen sowie einer nicht vorhandenen starken Strömung ideal für Wind- und Kitesurfer. 

Die Strände auf Gran Canaria sind einzigartig in Europa, einige wurden mithilfe des Sandes aus der Sahara und andere aus der Karibik erschaffen. Strände wie Puerto Mogan und Amadores werden gerne mit den Stränden in Puerto Rico verglichen. Um diese karibik-gleichen Strände zu genießen zu können, miete ein Ferienhaus in Patalavaca, einem ruhigen Urlaubsort mit ruhigem, flachen Wasser und weißem Sand, der von den Bahamas importiert wurde. 

Für diejenigen, die die etwas wilderen Strände auf Gran Canaria erkunden wollen, sollten den Strand Güigüí besuchen. Der Zugang zu diesem Strand ist ein wenig schwerer als zu den anderen Stränden, da man ihn nur per Boot oder über eine fünf Kilometer lange Wanderung erreichen kann. Dort gibt es keine Restaurants oder Shops, aber eventuell wirst du die Bucht ganz für dich haben, wenn du dort ankommst. Der Strand Güigüí verdankt seinen Charme dem vulkanischen Sand, welcher an die vulkanische Vergangenheit der Insel erinnert.

Pärchenurlaub auf Gran Canaria

Entspannung auf Gran Cannaria

Gran Canaria ist ein idyllisches Reiseziel für Pärchen. Unternehmt lange Spaziergänge an der Strandpromenade, genießt ein romantisches Abendessen während die Sonne im Hintergrund untergeht oder ein leckeres Frühstück auf der Terrasse mit Blick auf das Meer. Wenn euch eher nach einer ruhigen und intimen Ort ist, dann sind Apartments in Agaete, die sich im Norden der Insel befinden, ideal. Die weiß getünchten Häuser müssen laut Gesetz grüne oder braune Türen und Fensterläden oder weiße Wände und blaue Fronttüren haben, was zum Charme des Örtchens beiträgt.

Gran Canaria gehört zu den wenigsten Orten in Europa, an dem man Kaffee anzubauen kann. Wenn du in Agaete unterkommst, unternimm einen romantischen Ausflug zu einer Kaffeeplantage in einer der Nachbarstädte. Finca Los Castaños bietet eine geführte Tour, bei der du die Herstellung und Zubereitung von Kaffee lernen kannst und am Ende der Tour wird ein Kaffeesampling angeboten.

Bodega Los Berrazales ist ein weiterer idealer Urlaubsort auf Gran Canaria für Pärchen. Es besitzt neben einem Weingut auch eine Kaffee- und Obstplantage. Kostet die Produkte, die das Weingut anzubieten hat, erkundet seine Geschichte und verbringt einen sonnigen Nachmittag in zwischen den Reben und Obstbäumen.

Macht einen romantischen Spaziergang durch die engen Gassen von Agaete, die eine traditionelle Architektur aufweisen. Verpasse nicht den Besuch des Botanischen Gartens - El Huerto de las Flores, welcher voll mit üppiger Vegetation ist, perfekt für ein romantisches Picknick zu zweit. Das Tal von Agaete ist die ländlichste Region auf der Insel und besser bekannt als das fruchtbare Tal, angeschmiegt an die üppigen, grünen Ananasbäume, die sich bis runter zum Wasser aneinanderreihen. Das tiefe Tal ist ideal für Paare, die den Massen entkommen wollen, abschalten und das lokale Leben von Gran Canaria erleben wollen. Macht auch einen Stop bei einer Felsquelle und probiert das Wasser, von dem gesagt wird, dass es einem eine gute Gesundheit und lange Lebensdauer schenkt. 

Puerto Mogan, Gran Canaria

Schließt euren Pärchenurlaub mit einem Besuch des “Klein Venedig” in Puerto Mogan ab. Es wird aufgrund der Kanäle, die den Jachthafen mit dem Hafen verbinden das Venedig von Gran Canaria genannt. Dieses kleine Fischerdorf besteht aus vielen engen, weißen Gassen voller bunter Elemente. Finde einen romantischen Spot für das Mittagessen in einem der vielen Restaurants, die einen umwerfenden Blick auf den Jachthafen bieten oder hole dir als Souvenir Schmuck vom lokalen Markt, der immer freitags stattfindet. 

Kultur und Sehenswürdigkeiten auf Gran Canaria

Wenn du gerne einige der lokalen Traditionen in deinem Urlaub auf Gran Canaria erleben willst, dann miete eine Ferienwohnung in Las Palmas, dem besten Urlaubsort für Kulturliebhaber. Die Hauptstadt Gran Canarias wurde als die Stadt mit dem besten Klima auf der Welt ausgezeichnet. Hier findet man viel Sehenswertes, aber sie ist auch ein idealer Ausgangspunkt, um Exkursionen in umliegende Orte zu unternehmen. 

Bunte Häuser in der Nachbarschaft von Vegueta in Las Palmas

Schlendere durch das älteste Viertel der Stadt - La Vegueta, wo du Architektur aus der Kolonialzeit ersichten kannst, besuche das Haus von Columbus (Museo Casa de Colón), in dem er angeblich während seiner Besuche wohnte und besichtige die eindrucksvolle Kathedrale Santa Ana. Plane ein paar Stunden für den Besuch des Museo Canario ein und lerne etwas über die kanarische Kultur.

Während du in Las Palmas nächtigst, besuche Triana, welches neben La Vegueta zu den ältesten Vierteln der Stadt gehört. Entspann in einer seiner Pubs und koste die lokalen Spezialitäten wie zum Beispiel papas arrugadas und betrachte die historischen Häuser, deren Entstehungszeit bis ins 12. Jahrhundert zurückreicht.

Wenn du in die Kultur Gran Canarias eintauchen willst, dann miete ein Ferienhaus in Aguimes im Osten der Insel. An diesem Ort kann man sehr gut sehen, wie das Leben auf Gran Canaria war, bevor der Tourismus kam. Der Ort sieht aus wie in einem Katalog. Perfekt restaurierte Gebäude, Kirchen und Plätze, die einen einladen, lange Nachmittage mit einem Glas Wein in einem der traditionellen Cafés zu verbringen.

Wandern auf Gran Canaria

Aktivurlaub, Gran Canaria

Erlebe Gran Canarias wunderschöne Natur mit seinen üppigen Ananaswäldern, Berglandschaften und umwerfenden Meerblicken. Wandern auf Gran Canaria ist ein großer Bestandteil vieler Urlauber geworden, die es lieben in die Natur entlang der Pfade zu gehen und die frische Luft einzuatmen. Einer der bekanntesten und ältesten Pfade ist der Camino de Santiago, der es ermöglicht, die komplette Insel zu durchqueren. Nach einem Tag Wanderung, besuche Puerto Mogan, um in einer der vielen Restaurants und Cafés wieder ein wenig Energie zu tanken zu können.

Wenn du entspannen und abschalten willst, dann komme in einem traditionellen kanarischen Dorf unter, in denen du lokale Tavernen, Bars und eine schläfrige Atmosphäre vorfindest. Miete ein Apartment in San Bartolomé de Tirajana, welches sich entlang der Route Camino de Santiago befindet und ebenfalls einer der besten Urlaubsorte auf Gran Canaria fürs das Radfahren ist. Erkunde die umwerfende Landschaft mit dem Fahrrad. Hier sind die Straßen gut erhalten und das Klima sehr angenehm.

Gran Canaria zählt zu einem der besten Orte auf der Welt zum Windsurfen. Wassersportliebhaber sollten sich die Wellen der Strände von las Palmas de Gran Canaria und Las Canteras anschauen. Diese sind das ganze Jahr über beliebt bei Windsurfern. Wenn du dir ein paar Techniken von den Profis abschauen willst, dann besuche den Strand Pozo Izquierdo, wo die Windgeschwindigkeit bis zu 95 km/h erreichen kann. 

Gran Canaria wird auch als das Hawaii Europas bezeichnet, dank der idealen Bedingungen, die es für Surfer das ganze Jahr über bietet. Konstante Seewinde ermöglichen es, dass die Wellen bis zu 5 Meter an der Nordküste der Insel, von Las Palmas bis Gáldar, erreichen.

Nachtleben auf Gran Canaria

Um das beste Nachtleben Gran Canarias zu erleben, komme in Las Palmas unter. Da es die größte Stadt auf der Insel ist, ist das Angebot an Bars, Restaurants und Clubs sehr groß. Die Diskotheken sind jede Nacht voll mit Einheimischen, Studenten und Touristen. Zusätzlich zu den traditionellen Bars, findest du auch trendige Clubs, Irish Pubs und Lokale mit Live Musik vor. Besuche auch eine der Rooftop-Bars, welche sich auf dem höchsten Gebäude der Stadt befindet und einen atemberaubenden Ausblick bietet.

Im Süden von Gran Canaria findet das beste Nachtleben in Playa del Ingles, Maspalomas und in Puerto Rico statt, welche unweit voneinander entfernt sind. Interessanterweise finden viele Parties auf Gran Canaria in Einkaufszentren statt, die sich nachts in riesige Clubs verwandeln.

Yumbo, Plaza und Kabash sind die beliebtesten Partyorte, ideal, wenn du in Playa del Ingles in einer Ferienwohnung unterkommst.    

Besuche einen der berühmtesten Clubs auf der Welt am Playa de Ingles - den ultimativen Pacha Gran Canaria! Hier finden Veranstaltungen das ganze Jahr über statt, daher ist es empfehlenswert, sich vor einem Besuch die Website anzuschauen, da man für einige der Parties Tickets vorbestellen muss.

Die komplette Insel von Gran Canaria ist LGTB-freundlich, aber wenn du explizit auf der Suche nach der Gay Pride auf Gran Canaria bist, dann sind Maspalomas und Playa de Ingles die perfekte Wahl. Auch werden viele Bootparties auf Gran Canaria angeboten. Hier fließt der Alkohol in Strömen und manche Boote haben sogar Jacuzzis für ihre Partygäste. Die berühmteste Party wird von MTV Pacha Party Boats veranstaltet, die das Jahr durchweg jeden Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag und Samstag stattfindet.

Wenn du ein spanisches Festival erleben willst, dann reise nach Gran Canaria am besten zur  Karnevalszeit. Es gehört zu den am meisten erwarteten Events des Jahres und wird über drei Wochen hinweg zelebriert. Der bunte Karneval ist genauso lebhaft und voller Energie wie der Karneval in Rio de Janeiro. Die Hauptveranstaltungen finden in der Hauptstadt Las Palmas de Gran Canaria, Maspalomas, Mogan und Galdar statt. Andere Orte auf der Insel haben ebenfalls ihre eigenen Festivitäten während der Karnevalszeit. 

Ein kleiner Tipp zum Nachtleben in Spanien: dieses beginnt in den meisten Fällen sehr spät. So beginnen sich die Bars erst ab 23 Uhr zu füllen und einige der Clubs öffnen nicht vor 1-2 Uhr. Teil dir daher deine Kräfte gut ein, aber du wirst definitiv bis zum Morgengrauen feiern können.

 

Ferienwohnung in Mogan

  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 1 Badezimmer
  • 54 m² Wohnfläche
  • Internet
  • Gemeinsamer Pool
  • Balkon
  • Garten
  • Parkplatz

Ferienwohnung in Las Palmas de Gran Canaria (Las Canteras)

  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 4
  • 2 Badezimmer
  • 90 m² Wohnfläche
  • Internet
  • Balkon
  • Lift
  • Satellit
  • TV

Ferienwohnung in Puerto Rico

  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 3
  • 1 Badezimmer
  • 43 m² Wohnfläche
  • 3 m² Terrasse
  • Internet
  • Gemeinsamer Pool
  • Kinderpool
  • Parkplatz
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.