Die Strände von Torremolinos

Torremolinos malerische Küste zieht sich etwa sieben Kilometer am Mittelmeer entlang und besteht aus vier großen Strandabschnitten. An den einzelnen Stränden werden zahlreiche Aktivitäten und jede Menge Spaß für Urlauber angeboten.

Eine schöne Promenade führt entlang der Strände, wo stets etwas los ist. Dieses Stück Mittelmeerküste ist etwas für alle, die einen bequemen und einfachen Strandurlaub ohne großen Aufwand verleben möchten. Denn Torremolinos liegt nur wenige Minuten vom Flughafen entfernt. Man kann quasi aus dem Flieger steigen und gleich schon am Ankunftstag ins Meer springen.

Die vier Strände von Torremolinos gehören zu den besten, die Sie während Ihres Costa del Sol Urlaubs finden können. Der Sand ist stets sauber und gepflegt und das klare, geschützte Meer auch für Kinder ideal zum Schwimmen.

Überzeugen Sie sich selbst und und machen Sie mit uns eine virtuelle Tour entlang der Küste von Torremolinos mit diesem HD-Video. Scrollen Sie dann weiter nach unten im Text, um Insider-Informationen über jeden der vier Strände zu erhalten!

 Video: Strände von Torremolinos

Playa El Bajondillo

Torremolinos - Playa El Bajondillo

Der zentrale Strand von Torremolinos ist vom Casco Antiguo (Altstadt) sehr leicht zugänglich. Laufen Sie die Stufen der wunderschönen Treppe zum Meer hinunter, die am Ende der Calle San Miguel beginnt.

Der 1100 m lange Strand bietet alle Annehmlichkeiten, die man sich vorstellen kann. Strandbars, Geschäfte und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel säumen die Straßen, die sich gleich hinter dem Strand am Meer entlangziehen. Hier kann man leckere lokale Fischgerichte essen und nach Herzenslust bis spät in den Abend hinein shoppen gehen.

Sonnenliegen, Palmen und viel Platz am Sandstrand machen die Playa El Bajondillo zur perfekten Location für eine Nachmittag-Siesta, bei der es auch Kindern nie zu langweilig wird.

Tipps zum Baden an der Playa El Bajandillo.

Playa La Carihuela

Torremolinos, Playa de la Carihuela

Der westlichste Strand von Torremolinos heißt Playa la Carihuela und kann vom Stadtzentrum aus schnell erreicht werden. Am schönsten geht das zu Fuß, immer entlang der Strandpromenade von der Playa El Bajondillo aus, bis man zur Punta de Torremolinos kommt. Die Punta ist ein Felsvorsprung, der die beiden Strände teilt. Der Felsen ragt bilderbuchreif in das Meer hinein und ist ein toller Ort zum Fotos machen oder um den Sonnenuntergang zu genießen. Von hier bietet sich ein fantastischer Blick auf die malerische Küste.

An diesem Strand ist ebenfalls für alles gesorgt, was ein Strandurlauber braucht, da er recht nah an der Puerto Marina, dem Yachthafen des benachbarten schicken Benalmádena liegt. Hier kann man jede erdenkliche Art von Wassersport betreiben und sich Surfboards, Boote oder Jetskis ausleihen. Es gibt auch eine große Anzahl von Geschäften, mehrere Restaurants und verschiedene andere Aktivitäten, die hier organisiert werden.

Tipps zum Baden in Playa la Carihuela.

Playamar

Torremolinos - Playamar

Playamar ist vielleicht der am besten ausgestattete Strand von Torremolinos, wenn es um Wassersportmöglichkeiten geht, die man am Meer ausüben kann. Am Strand Playamar, der auch Playa El Retiro genannt wird, kann man Parasailing, SUP, Kajakfahren und viele andere Arten von Wassersport betreiben. Das alles geht zu recht erschwinglichen Mietpreisen.

Playamar liegt zwischen den anderen Stränden von Torremolinos, El Bajondillo und Los Alamos. Es gibt viel Platz am Strand und jede Menge weichen Sand, wo man sich wunderbar entspannen kann. Der Strand ist ideal, um sich unter Palmen und auf den Grasinseln zu bräunen. Wem es zu heiß wird, der kann jederzeit unter dem Palmenschatten vor der heißen Sonne Zuflucht suchen. 

Locker und entspannt geht es auch in den vielen Strandbars entlang der Promenade zu, wo man jederzeit einen kühlen Drink schlürfen kann!

Tipps zum Baden in Playamar

Playa Los Alamos

Torremolinos - Los Alamos

Dieser Strand grenzt an die Küste von Malaga und liegt recht nah am Flughafen. Wer also direkt aus dem Flieger steigen und ins Meer springen will, ist hier goldrichtig. Los Alamos ist der östlichste der vier Strände von Torremolinos und auch am weitesten vom Ort abgelegen.

Am Nachmittag ist dies der Strand für Alle, die den Menschenmassen entfliehen möchten und lieber die vollen Strände meiden möchten. Abends ist es umgekehrt - dann verwandelt sich Los Alamos in eine der belebtesten Gegenden der Stadt.

Los Alamos ist der beste Platz, um einen Sonnenuntergang am Mittelmeer zu erleben. Musik, Lichter und unternehmungslustiges Partyvolk geht dann hier flanieren. Die Beachclubs entlang dieser Küstenzone gehören zu den beliebtesten in der Region!

Toirremolinos bietet also für Jeden etwas: Sport, Spaß, Erholung und Nachtleben. An den Stränden herrscht jedenfalls immer ausgelassene Gute-Laune-Stimmung und die ist ziemlich ansteckend.

Tipps zum Baden in Los Alamos.

Karte der Strände von Torremolinos 

Ferienwohnung in Torremolinos (El Bajondillo)

(1)
  • 2 Schlafzimmer
  • Personen 6
  • 1 Badezimmer
  • 70 m² Wohnfläche
  • 20 m² Terrasse
  • 1000 Garten in m
  • Internet
  • Balkon
  • Innenhof

Villa in Torremolinos

  • 4 Schlafzimmer
  • Personen 7
  • 2 Badezimmer
  • 750 m² Wohnfläche
  • 300 m² Terrasse
  • Internet
  • Privater Pool
  • Garten
  • Sonnenliegen

Apartment in Torremolinos (Zentrum Torremolinos)

  • 1 Schlafzimmer
  • Personen 3
  • 1 Badezimmer
  • 38 m² Wohnfläche
  • Internet
  • Klimaanlage
  • Heizung
  • Parkplatz
  • TV
X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.