Die besten Clubs und Beachbars in Mojácar

In Spanien ist Mojacar Playa für sein lustiges und abwechslungsreiches Nachtleben bekannt - hier spielen einige der besten Jazzmusiker auf und geben sich angesagte internationale DJs in diversen Beachlounges die Ehre.
 
Das kleine Stranddorf ist also gar nicht so klein, und der ideale Urlaubsort, um Strandleben mit Unterhaltung zu verbinden. Dabei sind die Preise günstiger als in den anderen bekannten Partyhochburgen wie Ibiza oder Marbella. Wer mal wieder eine ganze Nacht durchfeiern und sich nicht in Unkosten stürzen möchte - hier geht das problemlos.
 
Die Auswahl an Clubs ist riesig und die Musik reicht von House, Latino, Techno über Soul bis Jazz und Flamenco - Live oder aus der Steckdose. Seit dem Sommer 2016 gibt es auch noch einen neuen Gay-Club, der das bunte Spektrum der Club-Szene des Strandortes noch um ein paar Regenbogenfarben ergänzt. Finden Sie hier Ihre ideale Ferienwohnung in Mojacar
 
 Maui Beach
 
Das Ausgehen ist in Andalusien keine Sache von eingeschworenen Interessengruppen, zu denen man sich nicht dazu gehörig fühlt, sondern ein Fest für Alle. Man sollte sich nicht abschrecken lassen vom oft exklusiven Design der Tanztempel. Drinnen geht es meist sehr freundschaftlich, familiär und keineswegs elitär zu. Vom Opi bis zum Enkelkind reicht das Publikum in der riesigen Stranddiskothek Mandala, die von Außen wie ein Tempel in der Verbotenen Stadt wirkt.
 
Nach vielen Jahren gründlicher Recherche der besten Clubs und Nachtbars können wir hier den feierfreudigen Strandurlaubern unter euch eine nützliche Hitliste präsentieren.
 
Auf gehts! A bailar!
 

1. Mandala Beach

 Mandala

 
Die Diskothek thront etwas erhöht zwischen der Playa Vista de los Angeles und Playa del Cantal. Zum Meer hin breitet sich ein riesiger Outdoor-Bereich aus mit Sonnenschirmen, Pool und DJ-Bühne. Innen ist der Club äußerst geschmackvoll mit tropischen dunklen Holzschnitzereien und etlichen Nischen ausgestattet, wo man sich als Gruppe oder Pärchen oder ausgehlustiger Single zurückziehen kann.
 
Es gibt mehrere Tanzflächen auf verschiedenen Ebenen und damit etwas Auswahl der Musik. Gespielt werden spanische und internationale Charts, Hip-Hop und E-Pop. Die Hausband, die auch den ganzen Winter durchspielt, ist eher rockig und covert Erfolgsmelodien;-)
 
Mandala Beach Club
 
Im Hochsommer geht es bereits nachmittags los, wenn am Wochenende Parties am Pool gefeiert werden. Die Rückseite des Clubs liegt direkt am Meer, so dass die Gäste auch jederzeit baden gehen können.
 
Im Mandala gibt es außer dem Tanzareal auch einen Lounge- und VIP-Bereich, wo man essen kann und an richtigen Tischen sitzt. Das edle Südsee-Ambiente setzt sich hier fort. Auch die Küche ist ein gelungener Mix aus Thai, internationaler und mediterraner Gerichte. Im Sommer kann man tagsüber auch al-freso, also mit Meerblick unterm Sternenhimmel essen.
 
Mandala Beach MojacarFoto: Mandala Beach Mojacar
 


Klientel: Überwiegend spanische Jugend zwischen 19 und 35.
Events: Freitags live Bands, samstags internationale DJs von Format, mittwochs Live-Standup-Comedy, Schaumparties im Sommer
Parkplätze direkt links neben dem Mandala. Es fahren auch Busse an der Küstenstraße, aber nur bis 21.30 Uhr.
 
Preise: $$$
Eintritt: 10 bis 12 Euro inklusive Freigetränk
Facebook-Seite
Tel: 34 687 535 723
Location: Googlemaps
 
 
 
 

2. Maui Beach Club

 
Dieser Strandclub an der Playa del Cantal hat Mojacar in den letzten Jahren einen regelrechten Boom an partyfreudigen spanischen Jugendlichen beschert. Von Mai bis November ist hier der Teufel los - im Maui Beach wird von früh bis spät Musik aufgelegt, so dass sich viele bereits am Mittags oder Nachmittag einfinden, um für eine lange Nacht vorzuglühen. Dass der Club zu den beliebtesten des Ortes gehört, sieht man schon im Vorüberfahren. Vor dem riesigen Logo "Maui Beach" machen Kids pausenlos Selfies.
 

Wem es im Saal innen zu heiß und voll ist, der kann sich jederzeit in den bequemen lässigen Strandmöbeln zurückziehen und damit dem Meer näher als dem Dröhnen der Bässe sein. Das Maui Beach schafft es dank seiner Popularität, aus ganz Spanien trendige DJs einzufliegen, was natürlich eine große Anhängerschar mit sich bringt.

Maui Beach

An Wochentagen ist es etwas ruhige rund man kann mittags das Maui auch nutzen, um sehr gut zu essen und den wundervollen Blick auf den Strand zu genießen. Die Preise für Tapas und Bier/Wein sind sehr moderat, obwohl der Club recht exklusiv ist. Sogar Merchandising-Artikel als bunte Strandmode-Hemdchen verkaufen sich hier federleicht an die Partygäste. Wegen seines Namens, lockt der Club mittlerweile auch Prominente an, die hier ein paar Tage Strandurlaub verleben wollen, wie der Motorrad-Rennfahrer Marc Márquez, der im Sommer 2016 mitfeierte. Als angesagter Club bringt das Maui auch jedes Jahr einen Sommerhit in die Charts, der sich dann in ganz Spanien verkauft.

Maui Beach


Klientel: Junges spanisches Publikum zwischen 18 und 40.
Events: jeden Tag Lounge- und Techno-Musik, Freitags und samstags Live-Acts,
Parkplätze am Strand Playa del Cantal links vom Maui Beach
Öffnungszeiten: 10 bis 3 Uhr

Preise: $$
Facebook-Seite

Tel: 950 47 87 22

LocationGooglemaps

 

 

3. El Cielo Mojacar

El Cielo Mojacar


Der Nachtclub El Cielo befindet sich an der Landstraße AL-6111 zwischen Mojacar Playa und dem Bergdorf Mojacar Pueblo. Die abgeschiedene Lage hat auch ihre Vorteile: Hier fühlt sich niemand vom Partylärm gestört und es kann bis zum frühen Morgen getanzt und gefeiert werden.

Mehrere Pools, Gärten und Bars bilden ein feierliches und elegantes Club-Ambiente, wo im Hochsommer auch nachts gebadet wird und DJs auflegen. Ansonsten ist vor allem das laufende Künstlerprogramm für die Gäste interessant. Wichtige Namen der spanischen Musikszene und auch Großbritannien treten im El Cielo auf. Neben dem Maui Beach und Mandala ist El Cielo der wichtigste Nachtklub im Partydorf. Wenn große Stars kommen, wird es mitunter recht voll im Club und es bilden sich lange Warteschlangen am Einlass. Im extra VIP-Bereich erfährt man einen besonders Service erfährt und bekommt Drinks spendiert und seine eigene kleine Partyinsel für Freunde.

Das Publikum sind vor allem feierfreudige Twens aus Madrid und anderen großen spanischen Städten. Die Atmosphäre ist locker, anregend und lebensfroh. Ein Club, in den man mit Freunden geht und gern und lange tanzt.

 


Klientel: Spanisches Publikum zwischen 20 und 35.
Events: Live-Acts und Künstler freitags und samstags, sonntags ab 19 Uhr Poolparty
Parkplätze entlang der Straße und vor dem Club
Öffnungszeiten: Nur von Juli bis September. Donnerstags bis sonntags 23 bis 6 Uhr.

Eintritt: 12 bis 15 Euro, VIP 35 - 40 Euro
Preise: $$

Facebook-Seite

Tel: 685 365 777

Location: Googlemaps

 

4. Oasis Beach Club

 Oasis Beach Club


Dieser Beach Club direkt am Meer könnte aus einem Ibiza-Katalog entsprungen sein. Der traumhafte riesige Swimmingpool lädt zum Chillen im Wasser ein und rund um den Pool geht es locker und entspannt zu. Man kann auf Sonnenliegen herumlümmeln oder an der langen Balustrade auf Barhockern und an Tischen unter Palmen sitzen und den Blick zwischen Meer und Pool schweifen lassen. Eigentlich gehört der Club zum Hotel Flamenco, wo viele Jugendliche aus Spanien recht günstig unterkommen. Dennoch ist der Oasis Beach Club nicht nur den Hotelgästen vorbehalten, sondern für alle offen.

Der Club ist den ganzen Tag geöffnet und eher etwas zum Cocktails trinken und die warme Luft des Südens genießen als zum Tanzen. Es werden an bestimmten Tagen auch frisch im Holzfeuer gegrillte Sardinen und andere Gerichte angeboten.

Doch die meisten Gäste, die zwischen 20 und Mitte 30 sind, kommen nicht zum Essen hierher, sondern eher, um sich zu zeigen. Alle scheinen sich einen Waschbrettbauch und Bikinifiguren antrainiert zu haben. Man kann viel Spaß hier haben, aber sollte sich ein zwei Gläschen genehmigen, um von so viel Lärm und guter Laune nicht überrumpelt zu werden. Mitunter musizieren die lebensfrohen Andalusier auch einfach selbst.

Oasis Beach Club

Vor dem Club befindet sich ein Beachvolleyballnetz und Sonnenschirme und Liegen für Badegäste, die den Strand Playa Cantal besuchen.

Klientel: Spanische Jugend in größeren Gruppen, die im Hotel nebenan schlafen.

Eintritt frei!

Events: Parties, DJs, Junggesellenabschiede, Live-Konzerte

Parkplätze direkt links neben dem Club auf dem Strand.


Preise: $$

Facebook-Seite

Tel: 663 47 01 15

Location: Googlemaps

 

5. Chiringuito Aku Aku

 Chiringuito Aku Aku, Mojacar Playa

An Wochenenden verwandelt sich diese wunderschöne traditionelle Strandbar im Sommer in einen angesagten Jazz- und Flamencoclub, wo sich Stars der spanischen Musikszene auf der Bühne unterm freien Himmel präsentieren. Jeden Sommer organisiert die Betreiberin ein exzellentes Eventprogramm, das die Schickeria und Intellektuellen aus Mojacar und Region anlockt.

Es ist ratsam, sich für den Abend einen Tisch zu reservieren und sich gleich zum Essen hier zu treffen. Die Küche ist ausgezeichnet und es werden sehr gute Paellas gekocht, die man mit ausgesuchten spanischen Weinen kombinieren kann. Die Atmosphäre ist stets feierlich und locker und trotz der eng gestellten Tische fühlt man sich nicht eingepfercht, denn das Chiringuito ist zum Meer hin offen, so dass man jederzeit barfuß zum Strand laufen kann. Es gehört zu den 10 besten Chiringuitos in Mojacar.

Die Konzerte sind kostenlos und man kann sich auch als Zaungast jederzeit an der Bar im Aku-Aku hinzugesellen, wenn man keinen Tisch mehr ergattern konnte.

Aku Aku

Klientel: Überwiegend spanisches Mittelalter ab 30 bis oben offenEvents: Do, Fr, Samstag live Bands von nationalem Format. Große Jazzstars und Flamenco-Musiker

Parkplätze direkt rechts neben dem Aku-Aku. Es fahren auch Busse an der Küstenstraße, aber nur bis 21.30 Uhr.

Preise: $$

Freier Eintritt!


Facebook-Seite
Öffnungszeiten: 11 bis 2 Uhr


Location: Googlemaps

 

 

6. Elephant Club

 Elephant Club

Dieser herrlich kitschig eingerichtete Beach Club liegt oberhalb eines der schönsten Strände von Mojacar, an der Playa Ventanicos. Es ist der erste Gay-Club in Mojacar Playa und entsprechend ambitioniert sind die Betreiber. Das Motto lautet: Live. Love. Dance.
Keine Bange, es ist also kein düsterer Gay Club, sondern ein lebenslustiger heiterer Haufen bunter Leute, die sich mit ein paar Drinks und guter Musik vergnügen wollen. Die Events starten erst abends ab 1 Uhr so richtig und dann wird bis zum Morgen durchgetanzt und gefeiert. Von der Drag Queen Show, über Striptease bis zum Live-DJ reicht das Programm. Getanzt wird zu Funk, House, Disco und Soul.

Klientel: Spanische und internationale Gays. Mehr Männer als Frauen ab Mitte 20 aufwärts
Events: Sonntags ab 19:30 Uhr Tanzkurse für Salsa, Bachata und Merengue, Drag Queen Shows

Preise: $$

Parkplätze an der Straße. Es fahren auch Busse an der Küstenstraße, aber nur bis 21:30 Uhr.

Öffnungszeiten: 20 bis 3 Uhr

Freier Eintritt
Facebook-Seite

Location: Googlemaps

 

7. Moma

Moma, Mojacar

Das Moma gehört mit seinem in Weiß gehaltenen Design zu den schickeren Adressen in Mojacar und zieht ein Publikum von Ende 20 bis 40 an. Es ist eher eine Lounge-Bar als Diskothek und liegt praktisch im Herzen von Mojacar Playa an der Playa Lance de Nuevo. Es geht auch hier erst spät am Abend los und der Laden hat bis zum frühen Morgen geöffnet. Liegt zwar nicht direkt am Meer, aber nur 20 m entfernt mit traumhafter Terrasse unterm Sternenhimmel.

Der Club läuft nur im Hochsommer von Juli bis Ende August, wenn Mojacar voller spanischer junger Badegäste ist, die sich abends gern amüsieren. Wechselnde DJs und Künstler geben sich die Ehre und legen für Latin-Parties oder Techno-Nächte auf. Zum Stressabbau bietet das Moma zudem noch Wasserpfeifen - auf Spanisch Cachimba - an.

Klientel: Spanische Twens und aufwärts

Events: Mittwochs ab ‪#‎DirtyBixxH Parties mit DJs.

Parkplätze gegenüber an der Straße.Preise: $$

Eintritt: 12 Euro mit Freigetränk
Facebook-Seite


Öffnungszeiten: 23 bis 4 Uhr

Tel: 607 830 050
Location: Googlemaps 

 

8. Pachamama Rock

Pachamama Rock, Mojacar

Hier treffen sich alle, die es rockig und laut mögen. Der wohl am wenigsten aufgemotzte Nachtclub in Mojacar, wo auch im Winter immer etwas los ist, wenn die Beachbars schon alle für die Saison geschlossen haben. Es wird bis in den frühen Morgen gefeiert und Jägermeister gebechert.

Im Pachamama sollte man aufkreuzen, wenn man sich schon mit ein oder zwei Gläsern angeheitert hat, denn es geht hier laut und wild zu. Unterhalten kann man sich praktisch nur im Patio, wo an einem Grill Burger und Salchichas (dünne spanische Würstchen) oder Lomo (Schweinelende) gegrillt wird, auch bis spät in die Nacht hinein. Ein anderer Stand bietet leckere frisch gepresste Säfte und Crepes an, mit denen sich vor allem das kiffende Publikum den Heißhunger vertreibt.

Live-Musik gibt es seltener, aber jeden Abend laute Hardrock und Metal-Klänge. Der Pooltisch in der Bar gehört zu den meist bespielten in Mojacar und man muss sich oft anmelden, um eine Runde spielen zu können.

Klientel: Locals und Spanier, wenige Ausländer. Ab 25 bis 45 Jahre.

Events: Live-Acts mit DJs donnerstags und samstags.

Parkplätze sind rar. Neben dem Aku-Aku auf der anderen Straßenseite gibt es einen Parkplatz.

Preise: $

Freier Eintritt
Facebook-Seite


Öffnungszeiten: 18 bis 3 Uhr
Location: Googlemaps 

 

9. Lua

Lua Beach Club

Das charmante Lua trumpft mit seiner fantastischen Lage direkt über der Playa de las Ventanicas auf und seinem wundervollen Garten aus Palmen und hohen Gummibäumen an der Strandpromenade. Das Design hat etwas von Kolonialstil und der Terrassenbereich mit seiner Außenbar und den Tischen zwischen den Pflanzen gehört zu den schönsten Orten am Meer in Mojacar. Hier sitzen Gäste auch am Nachmittag gern und lassen sich leckerer Cocktails oder Tinto de Veranos bringen.

Die Beachbar setzt sich auch unterhalb der Strandpromenade fort und betreibt noch eine kleine Bar direkt im Sand des Strandes, wo man auch Liegestühle und Sonnenschirme ausleihen kann. Ein netter Kellner bedient Badegäste direkt am Strand. So eine Liegeinsel kostet für den ganzen Tag um die 5 Euro inklusive Freigetränk.

Lua Beach Bar

Das Lua gehört zu den Bars, wo auch die Locals hingehen, weil das ganze Jahr durchgängig geöffnet ist. Dann wird vor allem an Wochenenden Live-Musik gespielt oder getanzt.

Klientel: Spanischer Mittelstand zwischen 25 und 50 Jahren.
Events: Cocktailparties, donnerstags Dinnerabende mit Live-Musik.
Parkplätze an der Straße und Parkplatz links vom Lua.

Preise: $$
Öffnungszeiten: 10 bis 3 Uhr
Facebook-Seite

Tel: 950 47 26 43

Location: Googlemaps

 

 

10. Dolce Vita

Dolce Vita

Tagsüber zählt das Dolce Vita zu den besten Adressen, wo man Kaffee trinken und dem Wellenrauschen lauschen und zusehen kann. Abends verwandelt sich das Kaffeehaus mit Wiener Charme und seinen antiken Sofas und Marmortischen an der Seeterrasse in einen Konzertsaal. Hier treten regelmäßig lokale Künstler auf, die Flamenco, Blues oder Jazz spielen.

Es lohnt sich auch, zum Abendessen herzukommen und dann bis in die Nacht hinein zu verlängern, um anschließend Live-Musik zu hören oder zu tanzen. Das Publikum ist eher älteren Semesters und vorwiegend ausgewanderte pensionierte Briten. Tagsüber kommen auch gern Spanier her, um Kaffee zu trinken. Nachts besuchen eher Ausländer die Location, die auch gern Dinner-Shows buchen, wo sie essen und zugleich sich unterhalten lassen können.

 Dolce Vita Kaffee

Die Lage könnte kaum besser sein. Das Dolce Vita sitzt direkt auf einem Felsabsatz am Meer und lässt sich bequem zu Fuß vom Einkaufszentrum Centro Comercial aus erreichen. Vor dem Restaurant gibt es eine Bushaltestelle für den Strandbus und den Nachtbus nach Madrid.

Vom Verkehrslärm ist im Dolce Vita nichts zu hören, denn die rückseitige Seeterrasse ragt so nah ans Meer, dass alle anderen Geräusche verschluckt werden. Ein sehr romantischer Ort für Frischverliebte.


Klientel: Britische Früh- und Spätrentner, spanischer Mittelstand zwischen 35 und 70 Jahren.
Events: Flamenco-Konzerte, Klassische Pianomusik, Soul und Jazz
Parkplätze direkt links neben dem Dolce Vita hinter der Bushaltestelle.

Preise: $$

Facebook-Seite

Tel: 950 47 84 76

Location: Googlemaps

 

11. Realito Beach Club

Beachclub Realito

Ein neuer Laden an alter Stelle. Die Location des beliebten Clubs Mar Salada hat nun das Realito eingenommen, das noch ein wenig seine Nische im Partyleben von Mojacar sucht. Es besteht aus einer großen Terrasse, einem Teezimmer, Restaurant und Club.

Realito setzt auf Unterhaltung für amüsierfreudige Kundschaft ab Mitte zwanzig bis vierzig. Die traumhafte große Terrasse direkt am Strand Playa Piedra Villazar ist allein den Besuch wert. Tagsüber kann man sich hier bei Bier und Snacks eine Verschnaufpause vom Baden einlegen. Es werden auch dreigängige Mittagsmenüs ab 12 Euro angeboten. Sehr lecker der Ananas-Salat mit Shrimps!

Das Musikangebot reicht von Pop bis Blues und Rock und zieht daher immer wieder ein anderes Publikum an. Live-Musik meist freitags und samstags, sonst Musik aus der Konserve mit DJs.


Klientel: Mittleres Alter zwischen 35 und 50 Jahren.
Events: Freitags und samstags Live-Bands,
Parkplätze links neben dem Dolce Vita hinter der Bushaltestelle.
Öffnungszeiten: 12 bis 2 Uhr

Preise: $$

Facebook-Seite

Tel: 950 09 30 67

Location: Googlemaps

12. Shambala Beach Club

Shambala Beach Club, Mojacar

Dieser Strandclub liegt nahe am neu gebauten Paseo Maritimo an der Playa del Lance Nuevo. Der Club hat in den letzten Jahren des Öfteren den Besitzer gewechselt und wird seit dem Sommer 2016 unter neuem Management betrieben.

Es gibt Live-Musik, tolle und günstige Cocktails wie Mojitos oder Daiquiris an zwei langen Bars. Getanzt wird erst ab nachts 1 Uhr bis in den frühen Morgen. Viele Gäste nehmen danach zum Entspannen auch gern ein Bad am Strand.

Unter der Woche ist es etwas ruhiger und man kann gemütlich im Club auf der Terrasse zum Meer sitzen und chillen. Sehr erschwinglich sind auch die Restaurantpreise. Es gibt ein dreigängiges Menü für 11 Euro.

 

Klientel: Junges spanisches Publikum ab 20 bis 40.
Events: Lounge-, Disco und Pop.
Parkplätze vor der Location

Öffnungszeiten: 10 bis 3 Uhr

Tel: 657 835 502

Preise: $$

Villa in Mojácar

(3)
  • 3 Schlafzimmer
  • Personen 6
  • 3 Badezimmer
  • 2 Toiletten
  • 225 m² Wohnfläche
  • Privater Pool
  • Internet
  • Terrasse
  • Garten

Ferienwohnung in Mojácar (Mojacar Playa)

(1)
  • 3 Schlafzimmer
  • Personen 8
  • 2 Badezimmer
  • 2 Toiletten
  • 120 m² Wohnfläche
  • 30 m² Terrasse
  • 10000 Garten in m
  • Gemeinsamer Pool
  • Internet

Villa in Mojácar (Mojacar Playa)

  • 4 Schlafzimmer
  • Personen 8
  • 3 Badezimmer
  • Privater Pool
  • Internet
  • Terrasse
  • Balkon
  • Innenhof
  • Dachterrasse
X


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.