Sortiert nach: Nerja

Die besten FKK Strände der Costa del Sol - Las Calas del Pino

Dieser Strand befindet sich in der Provinz Malaga und gehört zu der Costa del Sol. Wie alle Strände in der Naturgegend von Los Acantilados de Maro-Cerro Gordo, fühlt es sich an, als sei dieser Badestrand ebenfalls eine Ewigkeit von den touristischeren Stränden an der restlichen Küste entfernt. Eine Ferienwohnung in Nerja ist eine tolle Option, um einen der schönsten FKK Strände der Küste zu genießen.


Nudisten Strand

Dieser Strand ist eine Mischung aus FKK Strand und Option auf Bekleidung.

Nudismus wird hier akzeptiert, obwohl er nicht so wie am Cantarrijan Strand überwiegt. Die Strandgänger sonnen sich hier nackt, besonders in der felsigen Gegend, die den Strand in zwei Bereiche einteilt. 

Der Strand an sich ist wegen großer Felsen in zwei Bereiche eingeteilt. Sie können leicht über und um sie herumlaufen. Dies ist jedoch der einzige Nachteil an diesem Strand.

Wie die meisten Strände der Gegend besteht auch Las Calas del Pino aus Kies und bietet ausgesprochen sauberes Wasser. Schnorkeln und Tauchen sind hier unglaubliche Erfahrungen. Es gibt eine Menge Höhlen und Unterwasserwelt zu entdecken. 

Der Strand ist 350m lang mit einer durchschnittlichen Breite von 10m und in der Regel wird es nicht allzu voll. 

Über Las Calas del Pino

Las Calas del Pino befindet sich circa 6km östlich von Nerja in Richtung Motril entfernt. Die Schönheit dieses Ortes liegt in seiner Abgelegenheit. 

Im Vergleich zu den restlichen, etwas bekannteren Stränden, ist der Zugang zu diesem Strand etwas schwierig. Sie können nicht ganz runter fahren und es gibt auch keine Shuttle Busse, die Sie wie am Playa Cañuelo oder Cantarrijan, zum Strand runterfahren. Sie müssen wohl oder übel runterlaufen. Es ist nicht sonderlich lang, sondern nur 200m, allerdings ist der Weg recht steil. Wenn Sie mit Kleinkindern oder großem Strandgepäck kommen, sollten Sie es sich genau überlegen. 

Allgemein sollte jedoch gesagt werden, dass es kein großes Problem ist mit Kindern, die bereits laufen können herzukommen, da Las Calas del Pino auch ein beliebter Familienstrand ist. 

Seien Sie jedoch gewarnt, dass der Zugang zum Strand nicht so leicht ist wie zu anderen Stränden in der Gegend. Die Mühe, die sie sich jedoch machen, um zu diesem Strand zu gelangen, wird dadurch entschädigt, dass dieser Strand selbst im Hochsommer nie überfüllt ist.

Anfahrt

Von Nerja aus müssen Sie an der Ausfahrt nach Maro rausfahren und die alte Küstenstraße N340 Richtung Almuñécar/Motril entlangfahren. Las Calas del Pino befindet sich zwischen Playa las Alberquillas und Torre del Pino.

An diesem Strand gibt es keinerlei Shops oder Bars. Vergessen Sie daher nicht Ihre Sonnencreme, ausreichend Wasser und einen Sonnenschirm mitzubringen. Auch an Ihre Taucherbrille und den Schnorchel sollten Sie denken.

Wenn Sie noch mehr Strände in Nerja entdecken möchten, werfen Sie einen Blick auf unseren Artikeln zu den schönsten Stränden in Nerja oder die schönsten Strände in Andalusien

Karte

Artikel Teilen

Kommentare

X
Geschenkgutschein im Wert von €750!
Melden Sie sich für unseren Newsletter an und gewinnen Sie mit etwas Glück einen 750€ Gutschein für Ihren nächsten Spanien Urlaub.


I have read and accept the privacy policy
 Geschenkgutschein im Wert von €750! 
Ferienwohnungen-Spanien.de verwendet eigene Cookies sowie die von Drittanbietern, um unseren Service zu optimieren und Ihnen Werbeangebote anzuzeigen, die auf Ihre Präferenzen zugeschnitten sind, in dem wir Ihre Navigationsgewohnheiten analysieren. Für Einstellungsänderungen sowie weitere Informationen klicken Sie bitte hier.